Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Unterschiedliche Strömung zu unterschiedlicher Zeit

  1. #11
    Registriert seit
    28.07.2017
    Beiträge
    69

    Standard

    bump

    Ich kann auch zu festen Zeiten einen "Einmal Durchblasen Bitte" Modus gebrauchen.

    Über den Modus Beleuchtung bekomme ich das natürlich hin. Aber dann fehlt mir die Wellen-Varianz die ich eigentlich ganz nett finde

  2. #12
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Bückeburg
    Beiträge
    153

    Standard

    Hi,
    hat sich hier inzwischen was getan?
    Mittlerweile ist es doch schon Standard, die Strömung zu unterschiedlichen Zeiten mit unterschiedlicher Stärke laufen zu lassen.
    Programmiert doch bitte mal eine Einstellung hierfür!

  3. #13
    Registriert seit
    17.02.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Aquatica Beitrag anzeigen
    Hi,
    hat sich hier inzwischen was getan?
    Mittlerweile ist es doch schon Standard, die Strömung zu unterschiedlichen Zeiten mit unterschiedlicher Stärke laufen zu lassen.
    Programmiert doch bitte mal eine Einstellung hierfür!
    Hi Ray,

    wäre ich auch voll dafür und hoffe da kommt mal was,
    zumal die Pumpensteuerung der Hauptgrund für mich war den PL zu kaufen.
    Recht unbefriedigend.

    Gruß
    Alex

  4. #14
    Registriert seit
    23.07.2018
    Beiträge
    75

    Standard

    Weiterhin keine vernünftige Pumpensteuerung über den PL möglich. Das macht z.B. der APEX Controller um Längen besser. Dann wirds wohl nächstes Jahr ein Hydros Wave Controller werden. Da kann ich endlich alle Pumpen zusammen steuern, kann die ganzen Controller abbauen und brauche zudem nur noch ein Netzteil. Schade GHL...

  5. #15
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Neusiedl am See
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo,

    auch ich vermisse diese Funktion bei der Konfiguration der einzelnen Pumpen.
    Hätte gerne meine neu eingesetzte Tunze 6255 am Vormittag mit 30-60%, zu Mittag 60-90% und für 10 Minuten 100%, danach wieder langsam retour bis zur Nachtabschaltung so konfiguriert.
    Eigentlich wäre damit jeden geholfen der seine Pumpen über den GHL ansteuern.
    Vielleicht bekommen wir eine Antwort ob diese Funktion in Zukunft für uns bereit gestellt wird.

    lG
    Manfred

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •