Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Für was ist die denn gut ??? - PLM-LAN

  1. #1
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    94

    Standard Für was ist die denn gut ??? - PLM-LAN

    Guten Tag,

    Wollte mal fragen was die Karte für einen Sinn hat und was man damit machen kann ???

    und passt die in mein ProbiLux 3.1A und ist das Sinnvoll ???
    Gruss Michael

  2. #2
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    2.020

    Standard

    Wollte mal fragen was die Karte für einen Sinn hat
    Sie stellte einen Ethernet-Anschluss zur Verfügung

    und was man damit machen kann ???
    Man kann den Profilux per LAN erreichen und dann mit GHL Control programmieren

    und passt die in mein ProbiLux 3.1A
    Wenn Du einen Steckplatz frei hast: Ja.

    und ist das Sinnvoll ???
    Das musst Du schon selbst entscheiden. Die Karte stellt einen zusätzlichen Weg dar, den Profilux zu erreichen und zu programmieren.

    Wichtiger erscheit mir allerdings, klarzustellen, was die Karte nicht ist:
    - sie ermöglicht nicht die Programmierung des PL ohne PC und GHL Control Center
    - sie rüstet nicht den Webserver des PL3 oder 3.1N nach
    - sie ermöglicht nicht die Nutzung der App

  3. #3
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    94

    Standard

    ok alles klar jetzt weiss ich bescheid

    danke dir
    Gruss Michael

  4. #4
    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo

    ich weiß der Tread ist schon alt aber trozdem eine Frage
    Hab selbst einen 3.1A

    Die Karte PLM-LAN gibt es ja nicht mehr im Handel

    Wenn ich die jetzt aber trotzdem noch wo eine her bekommen würde
    Würde dann die E-Mail Warnungen bei Alarm funktionieren ?
    bzw Wieso kann ich mit Aktueller Firmware trotzdem nicht auf denn Webserver zugreifen


    mfg

  5. #5
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.620

    Standard

    nein

    da PLM-LAN einen eigenen Webserver hat welcher nicht mit dem internen Webserver des P3.1N (T) verbunden ist
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  6. #6
    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    Oke der webserver muss ja nicht unbedingt sein
    Aber wenn ich die karte einbau müsste doch die email warnung bei alarm funktionieren oder täusche ich mich da ?

    MfG

  7. #7
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    2.020

    Standard

    oder täusche ich mich da ?
    Ja. Der Profilux 3.1A (wichtig ist das A) hat keine Netzwerkfunktionalität d.h. die PLM-LAN kann zwar den Netzwerkanschluss zum programmieren nachrüsten, alle direkten Netzwerkfunktionen wie Webserver oder Mail-Alarmierung stehen aber trotzdem nicht zur Verfügung.

    De facto ist die PLM-LAN funktionsidentisch mit dem USB-, RS232- oder RS485-Anschluss.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •