Results 1 to 3 of 3

Thread: Flow-Sensor 2000 l/h

  1. #1
    Join Date
    26.02.2014
    Posts
    33

    Default Flow-Sensor 2000 l/h

    Hallo

    Ich würde gerne 2 der Flow-Sensoren 2000 l/h zur Durchflusssteuerung von Nitrat und Phosphatfilter einsetzen.
    und einen Flow-Sensoren 2000 l/h im Hauptfilterstrom zur Bypass Differenz Erkennung. bzw. Darstellung.

    die Anschluss bzw. Durchmesser NW und Anschlussmaße habe ich in den Forenbeiträgen gefunden, und sicher ist auch irgendwo die
    Messrange beschrieben, habe es aber leider nicht gefunden.

    Frage:

    Könnte mir Bitte jemand die Messbereichsfähigkeit nennen.

    die 2000 l/h sind die maximale Messfähigkeit, ich würde den minimale Messfähigkeitsbereich benötigen.

    bzw. den Messbereich von l/h / bis l/h

    bzw. welche Volumenströme sind mit dem Typ im PL bei reduzierten Durchfluss ca. messbar bzw. darstellbar.
    wobei es dabei nicht um exakte Bereiche geht, eigentlich nur wo der unterste Bereich ( l/h ) des Angesprochenen Flow-Sensors geht.

    und ist es in der Zwischenzeit möglich eine zusätzliche Level-Karte in der EX-Box einzusetzen, da die entsprechenden Beiträge die ich
    gefunden habe schon älter sind, ich würde auf 2 Sensoren Wasserstandregelung Becken Schwimmer/Optisch min / max ein Sensor
    Osmosebehälter min. und ein redundanter Sicherheitssensor Becken Max. benötigen.

    in Summe 7 Sensoren = 4 Sensoren Wasserstände , und 3 Flow Sensoren, wobei die beiden Steckplätze im ProfiLux 3.1N eX
    schon belegt wären durch 2x 2L4S Schnittstellenkarten die laut Beschreibung in der EX-Box nicht eingesetzt werden können , die
    ich aber leider benötige. vielleicht könnte man einmal eine Matrixgrafik anfertigen wo alle Schnittstellenkarten zu den möglichen
    Einbauplätzen nach PL und EX-Box anfertigen. wo man durch einen Punkt in der jeweiligen Spalte PL oder EX den optimalen und den
    möglichen Einbauort ersichtlich darstellt, in den Forenbeiträgen und Bedienungsanleitungen sind die Infos zwar meist zu finden es sind aber
    sehr sehr viele Informationen

    ich Danke im Voraus

    viele Grüße Kurt

  2. #2
    Join Date
    26.02.2014
    Posts
    33

    Default

    nun gut

    frage 1 bei einem Top Händler in der Homepage die Angaben des Messbereiches gefunden inkl. der Anschlussangaben, somit für mich mit 100 l/h min noch Einsetzbar.

    Durchfluss-Sensor 100 - 2000 l/h, Nennweite DN10, 2x G1/2

    zu frage 2 Zusätzliche Levelkarte in Ex-Box dürfte auf Grund fehlender Antworten, der Status Nein weiter bestehen,
    somit nur die On-Board Schnittstellen zu Verfügung stehen, die freien Steckplätze des PLs sind durch S-L karten zu belegen die in der Ex-Box
    ( lt. Ex-Box Beschreibung altes Forum ) scheinbar nicht einsetzbar sind.

    mal sehen was zu tun ist, bzw. die 7 Sensoren plus Leak-Sesoren schnittstellenmäßig/plätze unterbringe.

    Beitrag kann gelöscht werden !

    evtl. können die Handbücher ( Zubehör wie Ex-Box usw. ) aus den alten Forum in die neue Downloads Bereich überführt werden.
    um die suche zu vereinfachen.

    m.f.G Kurt

  3. #3
    Join Date
    26.02.2014
    Posts
    33

    Default

    wenn man selbst Fehler macht sollte man es auch zugeben...

    nach vollständigen Lesen des Handbuchs, ( nicht nach der hälfte abbrechen ) kommt die Tabelle der verwendbaren Karten in der EX-Box
    in freien Steckplätzen 0-4 und 4 ( bzw. ist der 5te sichtbare Steckplatz ganz rechts die pos. 4 da 0 1 ist ) diesen Steckplatz kann ich für die PLM-Oxygen Karte
    nützen, somit kann ich die L2S4 karten in die EX-Box setzen.

    die Flow-Sensoren : 2 an Level 1&2 des PL mit PL-LY Kabel und einen an Level 1&2 der EX-Box, die Niveau Sensoren mit PLM-4Level Zusatzkarten in den PL
    da diese Karten im Handbuch der Ex-Box nicht angeführt werden.

    werde mich in Zukunft besser Vorinformieren. sorry!

    m.f.G Kurt

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •