Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Wiki für GHL-Produkte

  1. #1
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    2.142

    Standard Wiki für GHL-Produkte

    Inzwischen finde ich den Bedarf einer WIKI für die Produkte von GHL sehr hoch. Insbesondere das ganze Drumherum wie E-Mail, "wie greife ich von außen auf mein Profilux zu", die Hintergründe von Spektren und Messverfahren, Kalibrierungen und einfach alles was nicht in den Bedienungsanleitungen zu finden ist, gehört hier in eine WIKI hinein. Mit einem schön geflegten Inhaltsverzeichnis. Alles eben was eine Bedienungsanleitung nicht liefern kann.

    Sicher braucht so was auch Manpower seitens GHL. Spart aber auch Zeit ein immer wieder das Gleiche beantworten zu müssen.

    Diese sollte nicht nur von GHL-Mitarbeitern geflegt werden sondern es gibt auch durchaus im Forum User die mit fundamentalen Wissen zu diesen Themen herausstechen. In einem Forum gehen solche Basisinformationen einfach verloren oder gehen nach Wochen unter. Man fragt immer wieder das gleiche und gibt immer wieder die gleichen Antworten. Im Forum gibt es unzählige Hinweise und Anleitungen zu DynDNS oder Firmware-Updates.

    Ein Forum dient zum "Support" eine "WIKI" als Wissensdatenbank und Erweiterung zu Bedienungsanleitungen und die Erkenntnisse aus dem Support dort festzuhalten.

    Ich denke schon das auch eine Wiki direkt bei GHL am Besten aufgehoben ist und nicht das jemand anders das macht.

    Hier mal ein Beispiel des Herstellers "Synology" für NAS-Systeme. http://www.synology-wiki.de/index.php/Hauptseite
    Geändert von AQUA-IT (01.02.2014 um 14:48 Uhr)
    Jens Meyer


  2. #2
    Registriert seit
    19.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    194

    Standard

    Hallo Jens,

    eine Super-Idee, die auch von Dir immer wieder mal neu auftaucht. Nur leider hat es bisher bei der Umsetzung immer wieder gehakt. Hoffentlich wird es diesmal.
    Mit besten Grüßen aus Hamburg

    Lutz

  3. #3
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Nandlstadt
    Beiträge
    148

    Standard

    Hallo AQUA-IT,

    es würde auch schon helfen, dass einige Beispiele mit Verrohrung, Technik, Schaltplan und Programmierung des PLs eingestellt werden.

    Grüße
    Berni

  4. #4
    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    242

    Standard

    1+

    Das würde wohl auf lange Sicht Allen sehr viel Zeit sparen.
    1000L SPS dom., 4x Mitras LX 6100 HV, GHL ProfiLux 3ex, Expansionbox, SMS-Modul, Dosing Unit 4, ATI Powercone 250i, Shuran Jetstream 1 CA reactor,......

  5. #5
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Nandlstadt
    Beiträge
    148

    Standard

    Hallo Zusammen,

    hier mal ein Beispiel einer schematischen Darstellung meines Aquarium( kann noch verfeinert werden).
    Anhang 5471

    Grüße
    Berni

  6. #6
    Registriert seit
    12.09.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    56

    Standard

    Hallo,
    das halte ich auch für eine sehr gute Idee. Ich bin überzeugter GHL Anwender, aber ganz ehrlich, die Bedienungsanleitungen von GHL sind sehr knapp gehalten, um es freundlich zu sagen. Ich bin sicher, wenn die Möglichkeiten der GHL Produkte umfänglicher und geeignet für nicht IT - Profis, beschrieben wären, könnte man damit den Kundenkreis für diese Produkte durchaus erweitern.

    Gruß
    Werner

  7. #7
    Registriert seit
    31.01.2011
    Ort
    Bad Harzburg
    Beiträge
    197

    Standard

    Berni, das ist klasse gemacht :-)
    Gruß
    Ralf

  8. #8
    Registriert seit
    11.03.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    155

    Standard

    Hallo an alle,

    @ Werner: muss dir vollkommen zustimmen..... für Anfänger ist die Bedienungsanleitung etwas lausig geschrieben. Ich selbst benötige normalerweise keine BAs da ich ein gutes Händchen für Technik habe, aber mit den Ghl-Produkten war ich am Anfang vollkommen überfordert.

    @ Jens: ein Wiki wäre wirklich was feines.

    Gruß Jürgen
    Beckengröße 150x63x60 (Pflanzenbecken)
    Profilux 3.1a eX
    Dosierpumpe 4fach
    Profilux Touch
    Giesemann Futura mit 5 Modulen
    Filter Eheim 1200XLT

  9. #9
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    2.142

    Standard

    Ich muss mal schauen.... GHL mangelt es wohl auch da an Zeit.. bei mir eigentlich auch. Ich habe jeden Tag auch einen 10-13 Stunden Arbeitstag. Ich habe mir mal auf meiner Synology DokuWiki installiert. Der Syntax ist nicht soooo schwer zu verstehen. Aber mich nervt es allmählich auch dauernd Profilux-Anbindung vom Internet aus zu erklären.. oder wie man Mitras-LB einrichtet. Man schreibt hier oft das Gleiche. Beispiele dazu wären in einer Wiki ganz gut aufgehoben. Schneller zu finden als im Forum auf alle Fälle.

    Ich brauche auch keine Bedienungsanleitungen... aber das kann man auf keinen Fall von jeden erwarten.. insbesondere nicht von denen die noch nie mal was mit Profilux zu tun gehabt haben.
    Jens Meyer


  10. #10
    Registriert seit
    13.03.2011
    Ort
    Unterseen
    Beiträge
    82

    Standard

    Hallo zusammen

    Grundsatz eines Wiki ist ja das jeder mithelfen kann das Wiki wachsen zu lassen.
    Zuerst sollte eine grobe Struktur erstellt werden, ich würde mich hier an die Kapitel der Bedienungsanleitung halten.
    Danach sind wir User gefragt. Einträge erstellen und von Moderatoren freischalten lassen! (minimale Plausibilitätsprüfung)

    Die Sichtbarkeit von neuen Beiträgen kann man bei den meisten Wikis durch Autoren / Redaktoren-Regeln festlegen.
    Das ganze noch ins Englische übertragen und auch unsere Kollegen die den Englischsprachigen Teil nutzen sind mit an Bord.

    Ich habe gerade selber erlebt wie hilfreiche einfache Hinweise wären. Wie zum Beispiel, dass nach einem
    FW-Upgrade der Softstart den der PL selber durchführt nicht ausreicht, sondern es empfehlenswert ist, den PL auszuschalten und wieder einzuschalten.

    Ich bin auch Benutzer der Synolgy NAS und habe das Wiki dort schon oft genutzt.
    Bin sicher eine solches Wiki für den PL würde den Support entlasten, auch könnte bei Hilfestellungen einfacher auf Strukturierte Einträge hingewiesen werden.
    Bestimmte Themen wären einfacher zu finden.
    Wenn ich helfen kann, bin ich dabei.

    Gruss Werner

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •