Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Powerbar - Manuelle Betätigung Schaltsteckdose 1-5 funktioniert nicht

  1. #1
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    39

    Standard Powerbar - Manuelle Betätigung Schaltsteckdose 1-5 funktioniert nicht

    Hallo @ all,

    seit dieser Woche bin ich stolzer Besitzer eine PL3 Outdoor. Eine Kaufentscheidung hierbei waren auch die manuell (Tasten) an der Gerätetür schaltbaren Steckdosen 1 - 5.
    Leider ist ein manuelles Schalten bei mir (noch) nicht möglich. Egal ob ich in der Steuerung "dauernd ein" oder "dauernd aus" einstelle. Wenn ich die Taster drücke, wird zwar ein Schaltimpuls (hörbares "Klack") ausgelöst, aber danach geht die Dose sofort wieder in den vorherigen Zustand zurück. :mad:
    Ich war der Meinung, dass ich an eine der Dosen z.B. die UV-Lampe anschließen könnte und diese nur bei Bedarf manuell an- oder abschalten könnte...
    Was mache ich falsch?

    ThomasQ

  2. #2
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    2.139

    Standard

    Grundsätzlich.. ist die aktuelle Firmware 5.16 auf dem Outdoor drauf? Wenn nicht, dann bitte updaten auf das neuste Betriebsystem (gibt es erst seit einigen Tagen). Ich weiss das auch auch beim PL3 genau dieses Problem gab das etwa 5 Sekunden nach manueller Auslösung die Steckdose wieder in den AUS-Zustand ging. Das wurde mit einem Firmware-Update beseitigt.

    Kann per USB oder RS232 über ProfiluxControl eingespielt werden (nicht über LAN).

    Ansonsten wird sich eventuell GHL Montag morgen zu dem Problem hier äußern, denke ich mal.
    Jens Meyer


  3. #3
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Vielen Dank für die Info.
    Ich habe nach dem Kauf gleich die V 5.1.6.2 vom 05.06.2013 aufgespielt. Es gab also nie eine Programmierung, die auf einer älteren Firmware basiert hätte. Das Gerät war quasi "jungfräulich".
    Das Problem habe ich sozusagen "von Anfang an" trotz neuester Firmware.
    Also warten wir mal, was GHL dazu sagt...

    P.S. Schönen Sonntag.

    ThomasQ

    GHL.JPG

  4. #4
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    2.139

    Standard

    Ich vermute mal das GHL das durch ein Firmware-Update beheben wird. Ja warten wir mal ab...... schönen Sonntag noch.
    Ich meinte auch nich das ProfiluxControl sondern die Firmware....

    Guckst Du hier....

    Anhang 4649
    Geändert von AQUA-IT (23.06.2013 um 10:39 Uhr)
    Jens Meyer


  5. #5
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Guckst du...

    ghl2.jpg


    Gruß
    ThomasQ

  6. #6
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    2.139

    Standard

    yesssss ok. Das wollte ich sehen...
    Jens Meyer


  7. #7
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.620

    Standard

    ich verstehe das Problem noch nicht ganz da mir der Zusammenhang manuelle Tasten und Bedienung über ProfiLuxControl (immer aus / an) nicht klar wird
    diese beiden Dinge haben nichts miteinander zu tun

    ist es also wie folgt?

    1. Steckdosen schalten manuell bei Betätigung der Tasten?

    2. der Zustand immer an/immer aus wird übernommen?

    dann wäre alles korrekt
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  8. #8
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Guten Morgen,

    1. Ja
    2. Schaltzustand wird nicht beibehalten

    Also: Ausgangszustand war "aus" --> Taste gedrückt --> "Klack-Geräusch" (Schaltvorgang) --> danach sofort wieder "aus". Auch ein Halten der Taste bringt nichts (Tasterfunktion).

  9. #9
    Registriert seit
    11.06.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    Keiner eine Idee? Fehlfunktion oder DAU am Werk?

    Gruß ThomasQ

  10. #10
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    2.139

    Standard

    Auf was steht denn die Steckdose.. Ich glaube GHL meint in Ihrer Antwort.. sie verhält sich bei Immer AN und Immer AUS so wie es eingestellt ist. Stell die entsprechenden Steckdosen doch mal auf Zeitschaltuhr 5 oder so... und lass die programmierten Zeiten bei der Zeitschaltuhr weg.

    Wenn es dann immer noch so ist.. bedeutet das eben das ich die Steckdose in der Zeit betätige wo ich die Taste drücke und diese danach wieder in den vorherigen Zustand oder programmierten Zustand geht. Wie es z.b. für Dosierungen gebraucht wird. Das es also nur TASTER sind und kein Schaltsteckdosen TOGGELN

    Probiere es mal aus.. kann es leider nicht nachvollziehen da ich keinen PL3 (Outdoor) mit Tasten vor mir habe. Der normale PL3 hat diese Tasten nicht.

    Anhang 4655
    Geändert von AQUA-IT (24.06.2013 um 17:10 Uhr)
    Jens Meyer


Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •