Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Durchflussmenge LED's und Strömungspumpen-Prozente -

  1. #1
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    D-45772 Marl
    Beiträge
    1.007

    Idee Durchflussmenge LED's und Strömungspumpen-Prozente -

    Hallo miteinander,

    für diejenigen, die nicht genau wissen, wie sie im PLC die Prozent-Werte im Strömungspumpen-Menü einstellen müssen, um beim Eheim Prof. 3e die gewünschte Durchflussmenge zu erhalten, hier mal einige Erfahrungen:

    Es geht um dieses Menü im PLC:

    PLC-Stroemungspumpen.jpg ... denn 100% kennt der Eheim Prof. 3e so eigentlich nicht, soviel vorweg! EHEIM-Modul-PLC6.jpg

    Da die Durchflussmenge beim Eheim Prof. 3e mit insgesamt 6 grünen LED's angezeigt wird, hier mal die zugehörige Durchflussmenge pro LED:

    EHEIM-Durchflussmenge.jpg <<< Durchflussmenge pro LED !!!

    Der Rest ist jetzt ganz einfach:

    Wichtig: 6 güne LED's (max!) am Eheim sind NICHT gleich 100% für die Pumpeneinstellung (nicht dass jemand auf die Idee käme einfach 100% durch 6 LED's zu teilen, um dann auf 16% pro LED zu kommen, oder auf z.B. 300 L/h pro LED) !!!

    Bei mir (Eheim prof. 3e 2178) ergab sich folgender Zusammenhang:

    1 x grüne LED = 6% Pumpeneinstellung, = 400 l/h,
    2 x grüne LED = 12% Pumpeneinstellung, = 470 l/h,
    3 x grüne LED = 18% Pumpeneinstellung, = 550 l/h,
    4 x grüne LED = 24% Pumpeneinstellung, = 600 l/h,
    5 x grüne LED = 30% Pumpeneinstellung, = 650 l/h,
    6 x grüne LED = 36% Pumpeneinstellung, = 700 l/h.

    ALSO auch wenn bei meinem Filter von Eheim 1850 l/h angegeben werden, ist der reale Wert ganz anders!

    Eheim-CC-Mein_Filter.jpg

    Für die richtige Durchflussmenge jeweils eures Eheim ist ja die obige Tabelle sehr hilfreich, wenn Ihr keine Ausführung 2178 bei euch zuhause habt!

    !!! Übrigens: 0% im Pumpen-Menü des PL bedeutet, dass der Filter auf MINIMUM (=400 L/h) geht , das finde ich genial für meine programmierte Futterpause. Denn [AUS] kann ich den Filter ja trotzdem über die PowerBar programmieren (PB auf [Filter] gesetzt!)! Somit habe ich eine "zusätzliche brauchbare" Programmier-Möglichkeit gewonnen! Mir gefällt das aussergewöhnlich Gut.

    Gruß
    Geändert von Transmitter (03.06.2014 um 13:13 Uhr) Grund: Ergänzung
    Peter
    >(((°>~aus Marl~<°)))<

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2014
    Ort
    Obfelden
    Beiträge
    8

    Standard

    Ich danke für die Informationen und teile gerne meine Parameter für den Eheim 3e (2076) mit:

    1 x grüne LED = 0 bis 8% Pumpeneinstellung, = 350 l/h,
    2 x grüne LED = 9% bis 15% Pumpeneinstellung, = 420 l/h,
    3 x grüne LED = 16% bis 23% Pumpeneinstellung, = 480 l/h,
    4 x grüne LED = 24% bis 29% Pumpeneinstellung, = 550 l/h,
    5 x grüne LED = 30% bis 36% Pumpeneinstellung, = 600 l/h,
    6 x grüne LED = 37% bis 100% Pumpeneinstellung, = 650 l/h.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •