Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Outdoor II mit Blue eco 900 koppeln über V-10 Anschluss

  1. #11
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    58

    Standard

    Hi,würde ja sagen...die Belegung musst du wissen...habe noch nicht wieder alles angeschlossen

  2. #12
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    2.020

    Standard

    ist das ein normales Netzwerkkabel.
    Nein. Netzwerkkabel haben Westernstecker mit 8 Polen/Adern, der hier gebrauchte Westernstecker hat nur 6 (alle belegt) - die Belegung am Profilux steht in dieser Anleitung - Stecker X105.

  3. #13
    Registriert seit
    14.12.2009
    Beiträge
    33

    Standard

    Hi,

    hab ich jetzt von der Anleitung der Blue Eco herauskopiert.
    Signal port
    1 = Grundspannung von 5 Volt
    2= DC Regelspannung 0-10 volt
    3= Programmierungseingang TXD
    4= Programmierungseingang RXD
    5= GND
    6= NC
    7= NC
    8= NC

    Den externen Anschluss mit dem RJ45 Connector kann man verwenden um eine Drehzahl von der Pumpe zu verändern.
    Ein 10Volt Signal steuert die maximalen 3000 Umdrehun
    gen/Minute an. Achtung! Das 0-10 Volt Signal kann die
    Umdrehungen/Minute nicht niedriger einstellen als den aktue
    ll eingestellten Wert. Beispiel: die Pumpe steht auf 1500
    Umdrehungen/Minute, der 0-10V Anschluss versendet
    eine niedrige Spannung die normal unter den 1500
    Umdrehungen/Minute liegt, es wird nichts passieren. Ab
    dem Moment das die ausgehende Spannung höher ist als die
    1500 Umdrehungen/Minute, dann werden die 1500 Umdrehungen/
    Minute auflaufen.

    Woher bekomm ich so ein Kabel?

    Gruss
    Robert

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •