Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Redox und Leitwertkarten in 1 oder getrennt

  1. #1
    Registriert seit
    27.07.2011
    Ort
    Aigen im Mühlkreis
    Beiträge
    30

    Reden Redox und Leitwertkarten in 1 oder getrennt

    Guten Tag,

    Ich habe vor mir eine Leitwert und Redox Karte zu kaufen, allerdings stellt sich mir dir Frage ob ich beide in 1. Karte kaufen soll oder lieber beide getrennt da ich denke das wenn ich mir 2 Karten kaufe die Messungen genauer sind oder lieg ich da falsch .

    Leitwert wird mit 50 mS/cm oder doch die 1.41 mS/cm,
    Redox mit 220mV kalibrieren,

    ich hoffe ich lieg da richtig da ich mich mit den karten noch nicht so gut auskenne

    schönen Tag euch noch und vielen dank im vorraus

    Mfg Raveneo

  2. #2
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    987

    Standard

    oder lieg ich da falsch
    Du liegst in der Tat falsch. Zudem gibt es ohnehin keine Einzelkarte für Redox. Bei der Leitwertkarte musst Du Dich festlegen, ob für See- oder Frischwasser

    Leitwert wird mit 50 mS/cm oder doch die 1.41 mS/cm,
    Kommt darauf an, ob Du See- oder Frischwasser hast.
    • CondS-Karte für Seewasser, Kalibrierung mit 50mS/cm, nur Platin-Elektrode möglich
    • CondF-Karte für Frischwasser, Kalibrierung mit 1.41mS/cm, Kohle- oder Platin-Elektrode möglich



    Redox mit 220mV kalibrieren,
    Ja
    Geändert von Wirus (28.07.2011 um 14:10 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    27.07.2011
    Ort
    Aigen im Mühlkreis
    Beiträge
    30

    Standard

    also bin gerade dabei mir ein 960l meerwasserbecken zu machen

    also ne Karte mit Redox und leitwert bis 100ms oder?

    also 50mS/cm

    wie siehts da mit der Kalibrieflüssigkeit vom ph wert aus??

    nehm ich da ph 7-9 oder ph 4-9

    Vielen Dank für deine Antwort
    Geändert von Raveneo (28.07.2011 um 17:47 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    987

    Standard

    also ne Karte mit Redox und leitwert bis 100ms oder?
    Die PLM-CondS-Redox Best.Nr PL-0004 drängt sich dafür ja quasi auf ....
    + Platin-Elektrode und Kalibrierflüssigkeit 50mS/cm
    + Redox-Elektrode und Kalibrierflüssigkeit 220mV

    wie siehts da mit der Kalibrieflüssigkeit vom ph wert aus??
    nehm ich da ph 7-9 oder ph 4-9
    Für Seewasser nimmst Du 7/9 (4/7 ist für Frischwasser)

  5. #5
    Registriert seit
    27.07.2011
    Ort
    Aigen im Mühlkreis
    Beiträge
    30

    Standard

    Super vielen vielen Dank für die schnellen Antworten bist der beste!!!!!

    Jetzt weiß ich wenigstens weiter

  6. #6
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Free Tibet
    Beiträge
    70

    Standard

    Hy Raveneo,

    wenn Du einfach auf EX hochrüstest hast Du beide Karten die Leitwert ist umschaltbar
    und das ganze ist nicht viel teuerer. Und ein paar extra Eingänge.

    Ich hab meine bei Michi Mruzek gekauft.

    Grüße

    Stefan

  7. #7
    Registriert seit
    27.07.2011
    Ort
    Aigen im Mühlkreis
    Beiträge
    30

    Standard

    hy stefan_e

    hört sich verlockend an

    wie meinst das mit dem umschalten muss ich da am profilux nen hebel um legen oder so das es dann das jeweilige misst oder meinst du wie jet das es auto. am profilux umschaltet

    Danke im vorraus

    Mfg

  8. #8
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Free Tibet
    Beiträge
    70

    Standard

    ganz einfach im Profilux Control per Software.

  9. #9
    Registriert seit
    27.07.2011
    Ort
    Aigen im Mühlkreis
    Beiträge
    30

    Standard

    asso ich weiß was du meinst, du meinst von süß auf meerwasser oder?!

    hoffe liege da jez richtig

  10. #10
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Free Tibet
    Beiträge
    70

    Standard

    genau, umschaltung zwischen süss-und seewasser.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •