Results 1 to 7 of 7

Thread: myGHL deaktivieren und GCC aktivieren

  1. #1
    Join Date
    30.05.2021
    Posts
    9

    Default myGHL deaktivieren und GCC aktivieren

    Hallo zusammen,

    möchte bei meinem ProfiLux 3.1 T ein Update machen.
    Benutze myGHL und ein Update funktioniert doch nur über GCC oder?


    Wie kann ich GCC wieder aktivieren, da beides myGHL und GCC zusammen nicht funktioniert.

    Komme nicht drauf, wie ich das ändern kann, wäre für ein Tipp sehr dankbar.

    VG
    Quiri

  2. #2
    Join Date
    10.10.2013
    Posts
    988

    Default

    Hallo,

    Die Verwendung von myGHL verhindert nicht die Verwendung des GHL Control Center.
    Die Firmware kann nur über USB aktualisiert werden.
    Vorgehensweise: https://www.youtube.com/watch?v=9S0wqI33wA8

    Gaël
    No support or warranty issues over PM!
    Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.

    Creating a support ticket
    For support or warranty issues, create a support ticket by clicking here.

  3. #3
    Join Date
    26.02.2014
    Posts
    85

    Default

    hallo Gael

    sorry, aber gibt es die tollen Unterstützungsvideos auch mal in Deutsch, ich geniere mich nicht
    wenn ich zugeben muss, ich kann kein Englisch,
    liebe Grüße Kurt

  4. #4
    Join Date
    30.05.2021
    Posts
    9

    Default

    Hallo Gael,

    danke für die schnelle Antwort.
    Habe mal gelesen, dass wenn man myGHL benutzt nicht auf GCC zugreifen kann.
    Kann zu GCC keine Verbindung aufbauen mit folgender Fehlermeldung: Keine GHL Produkte im Netzwerk gefunden!

    Wenn ich bei myGHL auf die Meldung Update gehe, wird versucht GCC zu installieren.

    Konkrekt nochmals meine Frage:
    Wie komme ich ins GCC rein ?
    Wie kann ich myGHL deaktivieren um GCC zu aktivieren?


    Habe schon mal ein Update über GCC durchgeführt.

    VG
    Quiri

  5. #5
    Join Date
    10.10.2013
    Posts
    988

    Default

    Hallo,
    Der USB-COM-Anschluss muss richtig installiert sein und Sie müssen die richtige COM-Anschlussnummer verwenden. Überprüfen Sie dies im Gerätemanager.
    Dieser Artikel aus unserer Wissensdatenbank zeigt die Vorgehensweise, bezieht sich aber hauptsächlich auf ProfiLux4: https://www.aquariumcomputer.com/de/...ueber-usb-her/

    Ansonsten eröffnen Sie ein Support-Ticket, damit wir uns gemeinsam umsehen können: https://www.aquariumcomputer.com/de/...kets-anfragen/
    No support or warranty issues over PM!
    Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.

    Creating a support ticket
    For support or warranty issues, create a support ticket by clicking here.

  6. #6
    Join Date
    30.05.2021
    Posts
    9

    Default

    Hallo Gael,

    hat funktioniert ??

    Dankeschön.

  7. #7
    Join Date
    30.05.2021
    Posts
    9

    Default

    Update wurde erfolgreich installiert

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •