Results 1 to 6 of 6

Thread: IOND - Dosierverhalten der Reagenzien bei Messungen

  1. #1
    Join Date
    24.03.2010
    Location
    Hamburg
    Posts
    296

    Default IOND - Dosierverhalten der Reagenzien bei Messungen

    Moin,
    ich habe jetzt die neue Elektrode erhalten und eingebaut. Drei Messungen habe ich durchgeführt, Performance immer noch bei 100%. Messwerte mit Tropftest nachgemessewn, alles OK. Dann habe ich mir die Historie bei den Dosierpumpen für die Reagenzien angesehen und war über die aufgezeichneten Werte mehr als erstaunt. Hier die Historien:
    Messung1.JPG
    Messung2.JPG

    Wie kann es sein, dass die Dosierung (Anzahl und Menge) bei zwei Messungen so unterschiedlich ist? Und wie kommen die negativen Messwerte zustande?
    Dieses Phänomen tritt bei beiden Reagenzien auf.
    Lieben Gruß
    Holger

  2. #2
    Join Date
    09.11.2017
    Posts
    1,488

    Default

    Es wird während der Messung auch rückwärts dosiert, deshalb die negativen Werte.

    Die dosierten Mengen sind bei jeder Messung gleich und auf Ihren Screenshots sehe ich nur eine Messung ab 15:18 und die ersten zwei Werte der Messung ab 19:36, wo die Dosiermengen korrekt sind.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #3
    Join Date
    24.03.2010
    Location
    Hamburg
    Posts
    296

    Default

    Dann wird Reagenz wieder zurück gepumpt? Danke für die Info.
    Zu den Dosiermengen: Die erste Messung endete um 10.20h. Diesen Wert hätte ich im Bild mit abschneiden sollen. Die Messung, auf die ich mich beziehe, beginnt um 15.18 und endet um 15.34 mit 5 Dosierungen. Die zweite Messung beginnt um 19.36 und endet um 19.40 mit zwei Dosierungen.

  4. #4
    Join Date
    09.11.2017
    Posts
    1,488

    Default

    Quote Originally Posted by holger View Post
    Dann wird Reagenz wieder zurück gepumpt?
    Ja, für einen kurzen Moment.

    Quote Originally Posted by holger View Post
    Zu den Dosiermengen: Die erste Messung endete um 10.20h. Diesen Wert hätte ich im Bild mit abschneiden sollen. Die Messung, auf die ich mich beziehe, beginnt um 15.18 und endet um 15.34 mit 5 Dosierungen. Die zweite Messung beginnt um 19.36 und endet um 19.40 mit zwei Dosierungen.
    Dann wurden wahrscheinlich noch nicht alle Daten an den myGHL-Server übermittelt oder dabei ist etwas schiefgelaufen. Der IOND misst immer gleich.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  5. #5
    Join Date
    24.03.2010
    Location
    Hamburg
    Posts
    296

    Default

    Hallo Thilo,
    danke für die Aufklärung. Dann müsste ich jetzt ein Post aufmachen "...Datenübertragung an myGHL...".
    Mal sehen, ob die Daten irgendwann noch ankommen. Aber solange das Ergebnis übertragen wird ist alles gut.
    Lieben Gruß
    Holger

  6. #6
    Join Date
    09.11.2017
    Posts
    1,488

    Default

    Quote Originally Posted by holger View Post
    Mal sehen, ob die Daten irgendwann noch ankommen. Aber solange das Ergebnis übertragen wird ist alles gut.
    Das wäre auch für uns interessant zu wissen. Falls die Aufzeichnungen nicht mehr aufgetaucht sind, können Sie auch gerne ein Ticket erstellen, damit wir das untersuchen können.
    https://www.aquariumcomputer.com/de/...kets-anfragen/
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •