Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kühlgerät über Steckdose schalten

  1. #1
    Registriert seit
    09.05.2021
    Beiträge
    19

    Standard Kühlgerät über Steckdose schalten

    Hallo zusammen,

    Ich nerve noch mal wegen einer Kleinigkeit, die ich nicht zum laufen bekomme, oder einen Denkfehler habe.
    Über den Schaltkanal-8 versuche ich die Kühlung geregelt ein und aus zu schalten. Manuell geschalten funktioniert Schaltkanal 8.
    Wenn ich aber versuche, über den Temperatursensor zu schalten, passiert nichts und der Schaltkanal ist abgeschalten.
    Was genau mach ich da falsch?

    Liebe Grüße,
    Jessie

    Temperatur1.png
    Temperatur2.png

  2. #2
    Registriert seit
    02.08.2021
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo Jessie,

    Ich habe gerade auch mit der Kühlung Probleme und will sie auch per Schaltkanal ansteuern lassen.
    Was ich aber bei dir sehe ist, das du bei der Kühldifferenz keinen Wert angeben hast ab wann sich die Kühlung
    zuschalten soll. Das könnte evtl. dein Problem sein. Wie gesagt, spiel mich selber gerade mit dem Thema.
    So schaut das bei mir aus. Läuft aber auch nicht....

    Screenshot_20210814-093935_GHL Connect.jpg
    Screenshot_20210814-093924_GHL Connect.jpg

    Gruß Pascal
    Geändert von Pascal. (14.08.2021 um 15:01 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    09.05.2021
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo Pascal,

    Funktioniert leider immernoch nicht. Ich sehe auch keinen Grund, warum man eine Kühldifferenz einstellen müsste, wenn man doch die Hysterese hat.
    Ich bin auch auf die Lösung gespannt. In der Zwischenzeit schau ich mal, ob man mit einer programmierbaren logik was gebastelt bekommt.
    Welche Firmware hast du? ich habe die 7.26. Eventuell stimmt ja in der Firmware etwas nicht?
    Was vielleicht auch geht, ist heizen und den Kanal invertieren???
    Habe mal Heizung und Invertierung an. Läuft auch gerade. mal beobachten, ob dann auch abgeschalten wird.

    Liebe Grüße,
    Jessie

  4. #4
    Registriert seit
    10.10.2013
    Beiträge
    439

    Standard

    Zitat Zitat von Wallave Beitrag anzeigen
    Hallo Pascal,

    Funktioniert leider immernoch nicht. Ich sehe auch keinen Grund, warum man eine Kühldifferenz einstellen müsste, wenn man doch die Hysterese hat.
    Ich bin auch auf die Lösung gespannt. In der Zwischenzeit schau ich mal, ob man mit einer programmierbaren logik was gebastelt bekommt.
    Welche Firmware hast du? ich habe die 7.26. Eventuell stimmt ja in der Firmware etwas nicht?
    Was vielleicht auch geht, ist heizen und den Kanal invertieren???
    Habe mal Heizung und Invertierung an. Läuft auch gerade. mal beobachten, ob dann auch abgeschalten wird.

    Liebe Grüße,
    Jessie
    Hallo,

    Bitte aktivieren Sie den Expertenmodus:
    -> Capture d’écran 2021-08-16 à 15.57.18.png -> Capture d’écran 2021-08-16 à 15.57.34.png
    Bitte kehren Sie zur Temperatur zurück:
    Capture d’écran 2021-08-16 à 15.58.20.png
    Bitte vergewissern Sie sich, dass die Regelung nicht deaktiviert ist

    Gaël

  5. #5
    Registriert seit
    09.05.2021
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo Gaël,

    Das hat funktioniert.
    Warum erscheinen diese optionen erst, wenn man den Expertenmodus einschaltet?
    Heizen und Kühlen ist für mich irgendwie nichts für den Expertenmodus...

    Liebe Grüße,
    Jessie

  6. #6
    Registriert seit
    10.10.2013
    Beiträge
    439

    Standard

    Hallo,

    Standardmäßig ist dies nicht deaktiviert, vielleicht haben Sie es versehentlich mit der GHL Control Center-Software deaktiviert. Gerade um eine versehentliche Deaktivierung zu vermeiden gehört dies zu den erweiterten Einstellungen.

    Gael

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •