Results 1 to 6 of 6

Thread: GCC V1.1.3.1 oder V1.1.3.2 einsetzen ?

  1. #1
    Join Date
    13.05.2021
    Posts
    14

    Default GCC V1.1.3.1 oder V1.1.3.2 einsetzen ?

    Hallo,
    neben der Mitras Lightbar (da habe ich schon zwei Stück seit einigen Jahren in Betrieb) habe ich mich nun auch entschlossen mir einen Profilux 4 (mit diversem Zubehör) an zu schaffen. Das Material ist bestellt - die Zeit bis zur Lieferung vertreibe ich mir nun mit einlesen in das Thema.
    Beim GCC gibt es ja eine Version V1.1.3.1 und eine als Beta markierte V1.1.3.2.
    Gemäss der GHL Webseite ist die V1.1.3.2 aber schon am 15. März 2020 zum Download bereit gestellt worden.
    Wenn man das System nun neu in Betrieb nimmt - ist die V1.1.3.2 immer noch nicht zu empfehlen oder kann man bedenkenlos mit dieser Version starten (hatte ja nun schon einige Zeit zu reifen)?

    Gruss

    Werner

  2. #2
    Join Date
    09.11.2017
    Posts
    1,496

    Default

    Die Version 1.1.3.2 können Sie verwenden nur die darin enthaltene Firmware 1.36 sollte für den Doser Standalone nicht verwendet werden.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #3
    Join Date
    11.03.2018
    Location
    MH
    Posts
    67

    Default

    Hallo Thilo, nur mal kurz nachgefragt. Warum sollte man für den SA Doser nicht die Firmware 1.36 nehmen?

  4. #4
    Join Date
    13.05.2021
    Posts
    14

    Default

    Hallo Thilo,
    Danke !
    Da ich den Doser nicht einsetze, werde ich in dem Fall gleich mit der V 1.1.3.2 starten.

    Gruss

    Werner

  5. #5
    Join Date
    09.11.2017
    Posts
    1,496

    Default

    Quote Originally Posted by scaalar View Post
    Hallo Thilo, nur mal kurz nachgefragt. Warum sollte man für den SA Doser nicht die Firmware 1.36 nehmen?
    Bei der Version kann es zu Problemen mit der Netzwerkverbindung kommen.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  6. #6
    Join Date
    11.03.2018
    Location
    MH
    Posts
    67

    Default

    Hallo Thilo,
    vielen Dank für die Info. Ich hatte den Doser direkt nach dem Kauf auf die Version 1.36 gebracht. Als er noch als SA war, brauchte er zwar eine gewisse Zeit um die Verbindung zu myGHL herzustellen, aber nach einigen Versuchen und ein paar nicht jugendfreien Verwünschungsformeln klappte es dann doch. Mittlerweile hängt der Doser als Slave am Profilux 4 weil ich hier die Dosierungen aufzeichnen kann.

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •