Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Aqua Fisch 2010

  1. #1
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Fruthwilen
    Beiträge
    30

    Standard Aqua Fisch 2010

    Hallo zusammen,

    ist eigentlich GHL dieses Jahr auch an der Aqua Fisch 2010 vertreten?

    Gruss
    Lorenz

  2. #2
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.625

    Standard

    Hallo

    nicht selbst - allerdings werden wir von Zoo Zajac dort vertreten

  3. #3
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo

    also den Profilux3 mit Zubehör ausgestellt, richtig zum anfassen.
    Oder nur in Verkaufsverpackung dargeboten von einem ahnungslosen Verkäufer.
    mfg
    Andreas

  4. #4
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    Zajac stellt schon "Gut" aus. Im Schop ist
    (fast) alles von GHL ausgestellt.
    Der P3 schon vor Markteinführung ende November.
    Warum sollten die nur Verpackungen ausstellen?
    Der Herr Zajac (nicht der Chef) wirkt auch immer
    kompetent, welcher Zooschop kann es sich schon
    leisten einen Mitarbeiter Hauptsächlich für ein
    Produkt wie den Profilux und seine Mitbewerber
    an die Seite zu Stellen.

    Also erst gucken.

    Gruß Axel

  5. #5
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo ruffnick
    ich hab schon gekuckt.

    ich war schon auf verschiedenen Messen. GHL wurde immer großartig angekündigt. Ausgestellt waren vielleicht mal einige Geräte hinter Glas. Aber nie etwas aktuelles zusammengebaut.
    Das Fachpersonal konntest Du nichts fragen da kennt sich jeder der bei Jens oder hier mitliest 100 mal besser aus.
    2008 war ich in Duisburg aus der Messe in diese Zeit war auch eine Neuheit von GHL aktuell. Vom Zajakmitarbeiter wurde ich ans Ladengeschäft verwiesen.
    Ich habe mich bedankt noch ein paar Fische gekauft und bin dann wieder 600km nachhause gefahren!
    Auf die Messe Friedrichshafen bin ich gespannt ob es da besser ist.
    Werde am Messesamstag dort sein!

    GHL braucht keinen eigenen Stand aber die Firmen die mit GHL auf den Messen werben sollten gut mit Ausstellungsobjekten ausgestattet sein. Das Personal sollte wenigstens für aktuelle Fragen offen sein.
    mfg
    Andreas

  6. #6
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    2.142

    Standard

    Man darf nicht vergessen... ich beschäftige mich fast ausschließlich mit GHL und habe mich da sehr spezialisiert, bin mit dem Produkt aufgewachsen. Andere haben 10.000 weitere Artikel im Stamm und damit müssen die sich auch auskennen. Dort ist das Spektrum vom Kratzbaum bis zum Dosenfutter über Aquaristik und Hundefutter. Da kann man nur Wissen ankratzen aber nicht gänzlich perfekt sein.

    Am Besten waren noch die Messen auf denen Matthias direkt vertreten war. Ich hoffe das wird auf der nächsten Messe in Nürnberg wieder der Fall sein? Aber leider ist das wieder nur eine Fachhändlermesse ohne das öffentliches Publikum zugelassen ist.
    Geändert von AQUA-IT (21.02.2010 um 09:45 Uhr)
    Jens Meyer


  7. #7
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo

    Wissen angekratzt und ein paar aktuelle Produkte reicht auch. Mehr erwarte ich auch nicht.
    Herr Groß braucht sich nicht die Zeit stehlen und auf jeder Messe erscheinen. Blos die letzten von mir besuchten Messen waren sehr schwach.
    Nach Friedrichshafen fahre ich weil Tunze neue steuerbare Pumpen angekündigt hat die auch als Rückförderpumpen eingesetzt werden können und Kölle hofft das er Sie bis dahin bekommt.
    Von GHL erwarte ich da leider nicht neues.

    Nachtrag: Ich bin mit dem Produkt Profilux und der Fa. GHL sehr zufrieden. Meine Kritik bezieht sich nur auf die Messen
    Geändert von Ramses (21.02.2010 um 11:01 Uhr)
    mfg
    Andreas

  8. #8
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    2.142

    Standard

    Ja das ist aber ein allgemeiner Trend der auf allen Messen zu beobachten ist. Egal ob es Heimtiermessen sind oder auch im Bereich Computer (CeBit beispielsweise).

    Aufwand, Standgebühren etx. stehen dann oftmals nicht in Relation zum Gewinn bei Messen die für den Endverbraucher gedacht sind. Deshalb ist GHL auch selber nur noch auf Messen vertreten, die für den Handel bestimmt sind. Hier können durch ein Gespräch unter Umständen Händler gewonnen werden mit vielen Kunden die dran hängen. Das ist einfach nur betriebswirtschaftliches Handeln, das muss man auch verstehen.
    Auf Endkundenmessen wird GHL durch den Fachhandel vertreten. Hier können sich auch nur die "Großen" einen Stand gönnen. Ich kann das auch leider nicht.

    Aber dennoch stimme ich zu, vielleicht auf Messen für den Endverbbraucher einen GHL Mitarbeiter aus der Technik mit auf den Stand der "Großen" zu stellen. Damit die Qualität der Produktvorführung stimmt und auch kompetente Auskünfte erteilt werden können. Der Chef muss ja nicht selber dort sein.

    Der Profilux ist mit seinem Zubehör sehr komplex geworden und braucht für kompetente Beratung auch kompetente Mitarbeiter auf den Endverbraucher-Heimtiermessen.
    Jens Meyer


  9. #9
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo

    es braucht kein GHL Mitarbeiter sein. Aber von einem "Großen" sollte man ein bisschen was erwarten dürfen. Das was ich bisher auf Messen von GHL gesehen habe ist keine Webung für den Profilux.

    mal eine Anregung an GHL macht doch mal auf einer Endverbrauchermesse in Verbindung von Zajak oder anderen "Großen" eine Technikvorführung und wenn`s nur an einem Tag ist.

    Mehr Kunden - Mehr Umsatz - Geringere Entwicklungskosten pro Artikel - Geringerer Verkaufspreis - Noch mehr Umsatz!
    mfg
    Andreas

  10. #10
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo

    ich bin wieder Zuhause. Bezüglich GHL war fast alles wie erwartet. Ein Profilux war mit T5 und Moonlicht in Betrieb. Aber Hurra ich durfte mal einen Profilux3 in die Hand nehmen und anschauen. Der Verkäufer war bemüht und wollte den PL3 gegen Profilux tauschen doch mehr als das neue Display anschauen hätte das aber nicht gebracht. Zum Trost für GHL Tunze konnte die neuen Pumpen auch nicht vorstellen.
    mfg
    Andreas

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •