Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem bei GHL Steckdosenleisten

  1. #1
    Registriert seit
    15.01.2020
    Beiträge
    17

    Standard Problem bei GHL Steckdosenleisten

    Hallo zusammen,

    Ich habe die AquaticLife T5HO Hybrid Lampe (4x54 Watt).

    Nun habe ich einen Stecker der Lampe (2x54 Watt) in den Steckplatz 3 und den anderen Stecker der Lampe (2 x 54 Watt) in den Steckplatz 4 der GHL Steckdosenleiste (siehe Bild der Leiste) gesteckt.

    Eingerichtet über den Profilux 4.

    Steckplatz 3 wurde die Zeitschaltuhr 1 und Steckplatz 4 die Zeitschaltuhr 2 zugeordnet und ein Zeitplan erstellt.

    Als die Lampen ausgingen flackerten die Lampen eines Steckplatzes. Als ich die Steckplätze tauschte, flackerte die andere Kombi. Ich habe alles probiert, auch den Stecker der Leiste gedreht. Auch da tauschte das Flackern von einer zur anderen Lampenkombi.

    Nun habe ich als letzten Ausweg dem Steckplatz 3 der Steckdosenleiste per Profilux die Zeitschaltuhr 1 und dem Steckplatz 4 auch die Zeitschaltuhr 1 zugeordnet.

    Siehe da, dass Flackern ist weg. Auch beim Testdurchlauf sprangen beide Lampenkombis an und gingen dann wieder aus.

    Ist diese Einstellung (siehe Bilder) nun richtig? Oder dürfen zwei Steckplätzen nicht die selbe Zeitschaltuhr zugeordnet werden?

    Viele Grüße Daniel

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.986

    Standard

    Hallo Daniel
    Eigentlich ist es egal, welche Zeitschaltuhr du welchem Steckplatz zuordnest. Du kannst natürlich auch 1 Zeitschaltuhr mehren Steckplätzen oder Geräten zuordnen. Was das Flackern betrifft. Sind deine Steckdosen (die vom Gebäude) auch korrekt geerdet?

    Gruss Pit

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2020
    Beiträge
    17

    Standard

    Zitat Zitat von PIWAWT Beitrag anzeigen
    Hallo Daniel
    Eigentlich ist es egal, welche Zeitschaltuhr du welchem Steckplatz zuordnest. Du kannst natürlich auch 1 Zeitschaltuhr mehren Steckplätzen oder Geräten zuordnen. Was das Flackern betrifft. Sind deine Steckdosen (die vom Gebäude) auch korrekt geerdet?

    Gruss Pit
    Ja alle Steckdosen sind geerdet.

    Mir geht es nur darum, dass nix kaputt geht, wenn eine Zeitschaltuhr mehreren Steckplätzen zugeordnet ist.
    Danke schon mal

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •