Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welche Mitras Lightbar würdet ihr empfehlen?

  1. #1
    Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    27

    Standard Welche Mitras Lightbar würdet ihr empfehlen?

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zu der Zusammenstellung meiner Mitras Lightbar's. Ich habe ein Becken mit den Maßen 180 x 60 x 70 (LxBxH). Bisher habe ich 3 Mitras Lightbar 1 160 Daylight.
    Die meisten Pflanzen wachsen auch recht gut. Nur mit den Bodendeckern ist es immer schwierig. Vermutlich sind die 70 cm Höhe doch recht viel.

    Jetzt überlege ich noch einen 4 Lightbar 2 dazu zu packen.

    Mein Frage ist daher, macht das aus eurer Sicht Sinn und wenn ja, sollte ich eine weitere Daylight oder lieber eine Ocean Blue nehmen. Ich hab gelesen, dass die Kombination auch sehr gut ist.

    Viele Grüße

    Markus

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    207

    Standard

    Hallo
    Ich glaube bei 70 cm Höhe wirst du mit einer 4 Light Bar, Bodendecker nicht anwachsen kriegen.
    180 × 60×70 ist auch kein schönes Maß, besser wäre 70 tief und 60 hoch.
    LG Rolf.

  3. #3
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.984

    Standard

    Hallo Markus
    Du solltest auf alle Fälle eine Ocean nehmen. Durch den höheren Blauanteil kommt auch mehr Licht in die Tiefe. Ob es dann reicht hmmm, grenzwertig, aber besser als mit einer zusätzlichen Daylight. Kannst du deinen Beleuchtungsverlauf einmal hie einstellen, vielleicht gibt es noch ein klein wenig zum optimieren.


    Gruss Pit

  4. #4
    Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo Pit,

    vielen Dank für das konstruktive Feedback! Dann werde ich es mal mit der Ocean versuchen.
    Ich hab mal meine Beleuchtungsübersicht beigefügt. Entspricht aber der Vorlage für die Mtras Daylight, nur dass ich noch eine "Mittagspause" für die Algen eingbaut habe.

    Viele Grüße

    Markus

    Beleuchtungsübersicht.png

  5. #5
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.984

    Standard

    Hallo Markus
    Hast du denn Algenwuchs? Wenn ja in welcher Höhe.
    Deine "Mittagspause" realisierst du mit kaltweiss. Ich würde dir folgendes empfehlen. Die Mittagspause nicht mit kaltweiss, sondern mit warmweiss machen, rot durchgängig auf 70% reduzieren. Der Grund ist folgender. Kaltweiss hat einen höheren Blauanteil als warmweiss. Warmweiss hat einen höheren Rotanteil im Licht. Rot dringt weniger tief in das Becken ein, als blau. Im oberen Bereich hast du also genügend, für Pflanzen relevantes Licht. Durch den Wechsel bringst du mehr verwertbares Licht in den unteren Beckenbereich. Immer daran denken, das Licht was du siehst, ist für Pflanzen fast "dunkel". Wenn deine Bodendecker so zum Wuchs animiert werden können, stünden diese dann wieder in Konkurrenz zu den Algen, und verringert deren Wachstum.
    Je nach dem, wie lange du diese Einstellung schon fährst, wurde ich die Änderung stufenweise umsetzen (alle 2 Tage 10% ), oder du verwendest die Akklimatisierung beginnend bei 40% über 2-3 Wochen.

    Gruss PIt

    Gruss Pit

  6. #6
    Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo Pit,

    ja, ich habe leichte Algenbildung an der Scheibe. Aber ich hatte in der letzten Zeit auch Probleme beim Umstieg vom PL3 auf meinen PL4. Daher hatte ich auch eine Zeit kein CO2 und nicht regelmäßig gedüngt. Das Problem ist jetzt gelöst. Daher sollten die Algen auch wieder weniger werden.
    Ich habe lange überlegt, was Du mit der Mittagspause mit kaltweiss meintest. Bis ich darauf gekommen bin, dass mein Diagrammm da "Schuld" ist. Derzeit mache ich eine komplette Pause, also ich stelle die Beleuchtung für 30 min. aus. Würdest du das anders machen? Das sieht im Diagramm anders aus.
    Den Rotanteil habe ich jetzt reduziert. Derzeit warte ich auch auf den neuen Ocean Leuchtbalken. Hast Du eine Empfehlung für mich, wie ich den dann in der Beleuchtung einbinden soll?

    Viele Grüße Markus

  7. #7
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.984

    Standard

    Hallo Markus
    Ja, das Diagramm war meine Basis. Bei der Ocean einfach nur rot reduzieren. Die "Mittagspausen" mit komplett aus, halte ich im allgemeinen nicht für zielführend. Besser ist es das Licht nur stark zu reduzieren, dies aber dann etwas länger als die Mittagspause. Oder du nutzt alternativ die Wolkensimulation.
    Gruss Pit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •