Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Programmierbare Logik -> nachgeschaltete Funktion

  1. #1
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    31

    Standard Programmierbare Logik -> nachgeschaltete Funktion

    Hallo,

    ich brauche bitte Hilfe bei der Programmierbaren Logik.

    Ich habe einen automatischen Wasserwechsel realisiert, leider muss ich nach dem Vorgang ein Ventil mehrfach auf und zu schalten lassen, damit es gereinigt wird.

    Den Ansatz bzw. wie das aussehen kann, finde ich leider nicht.

    Es müsste also so aussehen: nach dem letzte Ablaufpunkt des Wasserwechsels soll das Ventil mehrfach an/aus geschaltet werden, für ca. 30 Sekunden.

    Ich habe mal Screenshots eingefügt, ich bin mir heute nicht mal mehr sicher, ob ich das alles brauche, was ich damals zusammen gebastelt habe

    prog_logik.jpg
    SchaltSteck.jpg

    Danke vorab für Eure Hilfe,
    Ron

  2. #2
    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    283

    Standard

    setz den schaltkanal vom ventil auf eine neue logik. die neue logik : funktion oder 1. was vorher der schaltkanal war 2. eine weitere neue logik. die 2. neue logik funktion und 1. verzögert aus 30 sekunden, was bisher der schaltkana war 2. eine neue zeitsvhaltuhr diese als intervallschaltung z. b nach jeweils 3*s an und ausschalten.

  3. #3
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    31

    Standard

    Hallo Gandalf,

    ich habe versucht, Deinen Weg zu verstehen, aber es funktioniert nicht, wie erhofft, hier mal meine Umsetzung:

    zeitschalt1.jpg
    schaltS3.jpg
    programmlogik2.jpg

    Was mache ich falsch, bzw. was kann ich noch versuchen?

    Es würde ja reichen, wenn das Ventil immer nach dem oder beim Ausschalten den Vorgang für 30 Sek. durchführt.

    Danke,
    Ron

  4. #4
    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    283

    Standard

    aktiviere mal alle Tage in der Zeitschaltuhr.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •