Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Mitras 6200 HV fragen zum Soektrum?

  1. #1
    Registriert seit
    24.12.2020
    Beiträge
    1

    Standard Mitras 6200 HV fragen zum Soektrum?

    Hallo.

    Ich habe einen Mitras 6200HV im Internet angefordert. Es zeigte sich heute und morgen musste ich es in Aktivität setzen.

    Ich habe irgendwo gelesen, dass man in Bezug auf die Einstellungen des Bereichs eine Menge falsch machen kann.

    Tragischerweise bin ich hier im Allgemeinen nicht fit. Ich habe 2 Tesla-Lichter mit dem ProfiLux gesteuert, aber sie haben nur 3 Lichtkanäle und ich hätte Hilfe von der beim Einstellen

    Zuerst muss ich sehen, ob ich mit den Mitras zufrieden bin und noch kein Erweiterungsmodul für den ProfiLux angefordert habe ometv omegle bazoocam. Vielleicht möchte ich jetzt die Mitras über USB zuordnen und unabhängig mit ihnen arbeiten. Für den Fall, dass alles passt, sollte ich eine andere kaufen (abhängig von der Beleuchtung), die Erweiterungskarte besorgen und anschließend den ProfiLux die Beleuchtung (en) steuern lassen.

    Das ist der Grund, warum ich hoffentlich eine Lichtsituation zusammenstellen werde, die frei auf den Mitras läuft und die später 1: 1 auf den ProfiLux verschoben werden kann.

    Würde mir jemand sagen können, was ich beim Einstellen beachten muss, welche Kanäle wie ernst laufen müssen (Meerwasser)

    Viel im Voraus verpflichtet

    zahlreiche Grüße

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.986

    Standard

    Hallo
    Die Einstellungen sind natürlich auch vom Besatz abhängig. Bei neuen LED Lampen, gleich welcher Hersteller sollte die Akklimatisierungsfunktion genutzt werden. In der ersten Phase, und zum Testen solltest du Rot auf 80% und Hyperviolet auf 50% reduzieren. Beide kannst du später stufenweise nach oben anpassen. Die restlichen Farbkanäle kannst du auf 100% lassen. Je nach benötigter Lichtmengen solltest du die Gesamtlichtstärke entsprechend anpassen. Wenn du den Tagesverlauf im LightComposer machst, musst du die Einsteelungen als lpc Datei speichern. Diese kannst du dann später wieder in den Profilux einspielen.

    Gruss und schöne Weihnachten
    Pit

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •