Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Profilux 3.1T über WLAN-Adapter ins WLAN einbinden

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2015
    Beiträge
    20

    Standard Profilux 3.1T über WLAN-Adapter ins WLAN einbinden

    Hallo,

    hatte meinen Profilux 3.1T über einen WLAN-Adapter (TP-Link) ins WLAN eingebunden. Nach dem Firmware-Update bekomme ich keine Verbindung mehr zum Control Center.

    Wenn ich im Verbindungsfenster des Control Centers den "Konfigurations"-Button betätige, bekomme ich eine Verbindung zum Profi-Lux aber nicht zum Control Center.

    Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegt?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    285

    Standard

    du bekommst keine verbindung. die konfiguration zeigt nur an, wie verbunden werden soll. prüfe msl bitte am profilux die netzwerkeinstellungen dhcp ja oder nein. dazu bitte prüfen ob eine ip vorhanden ist und welche.

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2015
    Beiträge
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Tobi-37 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hatte meinen Profilux 3.1T über einen WLAN-Adapter (TP-Link) ins WLAN eingebunden. Nach dem Firmware-Update bekomme ich keine Verbindung mehr zum Control Center.

    Wenn ich im Verbindungsfenster des Control Centers den "Konfigurations"-Button betätige, bekomme ich eine Verbindung zum Profi-Lux aber nicht zum Control Center.

    Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegt?
    Hallo Gandalf,

    ersteinmal vielen Dank dass Du Dich des Themas angenommen hast. Ich habe am Profilux über die Enter-Taste/System/Komunikation/OnBoard LAN die IP-Adresse abgefragt, (die Einstellung steht auf IP automatisch beziehen) angezeigt wird 192.168.178.026. Die im Router angegebene IP-Adresse der TP-Link lautet jedoch .....033 Wenn ich die Einstellung IP nicht automatisch beziehen wähle, soll ich die SubnetMaske, Default Gateway und DNS-Server eingeben (sagt mir alles nichts)

    Gruß
    Tobi

  4. #4
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    Hallo,
    Subnet 255.255.255.0
    Default 192.168.178.1
    DNS 192.168.178.1
    Und die IP 192.168.178.026.
    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    285

    Standard

    sieht alles gut aus. damit sollte es was werden. dein p3 ist im wlan. nur dein rechner spricht nicht mit ihm. als ersten versuch würde ich die ip in die konfiguration im gcc eingeben. als zweiten die firewall am rechner abstellen.

  6. #6
    Registriert seit
    06.10.2015
    Beiträge
    20

    Standard

    habe im ControCenter unter Verbindungen die IP eingegeben GHL-4.JPG es erscheint das Hinweisfenster: "Verbindung nicht möglich....Einstellungen überprüfen"

  7. #7
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    Vielleicht ist die schon vergeben, mal im Router schauen welche frei ist ,betrifft nur den letzten Block der IP
    Dann den profilux neu starten

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.2015
    Beiträge
    20

    Standard

    die 026 ist die im Router hinterlegte IP des ProfiLux

  9. #9
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    Mal eine andere nehmen, und unbedingt neu starten den profilux

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •