Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Mitras Lightbar - Daylight oder Ocean Blue?

  1. #11
    Registriert seit
    24.03.2017
    Ort
    55578 Wallertheim
    Beiträge
    72

    Standard

    ...mit den Farben weiß, blau und rot waren nicht die Drähte gemeint, die haben gänzlich andere Farben. Die richtige Zuordnung von Draht und LED Farbe.wäre ja dann auch viel zu einfach.

    Gruß
    Jürgen

  2. #12
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    190

    Standard

    Hallo Jürgen,
    dann vermute ich mal bei den 5-pol-Stecker an der Lampe sind 3 Pole für Rot, Blau, Weiß und die restlichen zwei Pole + von Netzteil und - sind.
    Wenn die Leuchte mit dem Netzteil verbunden ist und leuchtet, kann du mit ein Multimeter schon mal ermitteln an welchen Pin + und - anliegt. (Spannung messen)
    Bei der LEDControl4 V2 gibt es zwei Beschaltungen. Du wirst die Variante "Betrieb mit LED-Treiber" nehmen müssen.
    Du musst die drei Farben und - mit der LEDControl4 V2 verbinden sonst fliest kein Strom und es wird nichts gesteuert.
    In dieser Variante kannst du dann die Steuereingänge mehrerer Leuchten parallel an die LEDControl4 V2 anschließen....
    Grüße Michael

  3. #13
    Registriert seit
    24.03.2017
    Ort
    55578 Wallertheim
    Beiträge
    72

    Standard

    Hallo Michael,

    hat etwas gedauert, da ich beruflich etwas eingespannt war...

    Ich habe mir das ganze nochmals angesehen und festgestellt, dass ich mich mit den 5-Pin‘s an den Leuchtbalken vertan habe, es sind in der Tat nur 4. War auch schon etwas her, dass ich mich damit auseinandergesetzt hatte.

    Bei der Theiling Rail ist es so, dass rot und blau über einen gemeinsamen Kanal gedimmt werden. Die weißen LED‘s sind über den 2. Kanal dimmbar. Das Verhältnis von rot und blau kann dann noch über ein fest verbautes Poti am Leuchtbalken eingestellt werden. Somit kann man das wohl gänzlich mit dem Profilux abhacken, bzw. man wird, sofern überhaupt, nur eine unzureichende Lichtsteuerung realisieren können.

    Die PIN-Belegung sieht dann folgendermaßen aus: 2x Stromversorgung für den eigentlichen Controller von Theiling, 1x für die weißen LED‘s und 1x für die roten und blauen LED‘s zusammen.

    Ich hatte versucht zumindestmal „irgendetwas“ mittels LED Control4 zu dimmen, aber leider ohne Erfolg.

    Grüße
    Jürgen

  4. #14
    Registriert seit
    24.03.2017
    Ort
    55578 Wallertheim
    Beiträge
    72

    Standard

    ...ich habe mir soeben nochmals die Anschlüsse des LED Control4 angesehen, es gibt lediglich 6 PIN‘s für „PWM Out 1-6“, das Minuspotential kann ich somit gar nicht anschließen!?

    Grüße
    Jürgen

  5. #15
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    190

    Standard

    Hallo, Pin 1 ist Plus, Pin 6 ist -. Und die restlichen 4 Pins die 4 Kanäle.
    Bei der Anschaltung "mit Ledtreiber" bleibt Pin 1 frei. Die Spannungsversorgung der LED Control4 übernimmt der ProfiLux.
    Wenn du aber die volle Steuerung der LEDs haben willst, ist Mitras Lightbar oder Slimline die bessere Wahl.
    Grüße Michael

  6. #16
    Registriert seit
    24.03.2017
    Ort
    55578 Wallertheim
    Beiträge
    72

    Standard

    Hallo Michael,

    vielen Dank für die Info.

    Wenn die Spannungsversorgung über PIN 1 und 6 erfolgt, liegt doch an diesen beiden PIN‘s die Versorgungsspannung an!?

    Dann kann ich doch nicht das Kabel der Rail dort „auflegen“, da dort ja ebenfalls die Versorgungsspannung vorhanden ist!?
    Oder unterläuft mir da ein Denkfehler?

    Grüße
    Jürgen

  7. #17
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    190

    Standard

    Hallo Jürgen, habe ich doch oben schon geschrieben, bei der Anschaltung "mit Ledtreiber" wird Pin 6 (-) der LED Control4 mit - der Leuchte verbunden.
    Pin 1 (+) an der LED Control4 wird nicht angeschlossen.
    Wenn sich dann die Leuten nicht steuern lassen fehlen noch die Pull-Up-Widerstände (470 Ohm bis 10 kOhm). Steht aber alles in der Anleitung der LED Control4. Seite 7 Beispiel 1 oder 2....
    Grüße Michael

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •