Results 1 to 4 of 4

Thread: Mitras Lightbar 2 an Profilux 3ex

  1. #1
    Join Date
    01.06.2012
    Location
    GER / NRW / Münsterland
    Posts
    41

    Default Mitras Lightbar 2 an Profilux 3ex

    Hallo,

    ich habe einen Proflux 3ex mit expansionbox. Am Profilux 3 habe ich an der RS232 Schnittstelle einen Profilux Eheim Controller angeschlossen für meinen Eheim 2076.

    Jetzt habe 2 Mitras lightbar 2 bekommen. Da diese aber auch am RS 232 Anschluss angeschlossen werden habe ich ein Problem.

    1. Kann ich eine RS232-Erweiterungskarte in die Expansionbox stecken ?
    2. Oder kann man eine zweite RS232 Schnittselle im Profilux 3ex einbauen ?
    3. Gibt es eine andere Möglichkeit die Mitras an den Profilux anzuschliessen ?

    oder muss ich auf den Eheim Controller verzichten um die Mitras lightbars steuern zu können ?


    Gruß

    Bernhard

  2. #2
    Join Date
    24.07.2013
    Posts
    320

    Default

    Hallo,
    Mit einer epanbox sollte das möglich sein.
    Mit einer erweiungs Karte nicht .
    Oder Erweiterungskarte eheim Controller, aber da weiß ich nicht ob das geht
    Gruß Mario

  3. #3
    Join Date
    09.11.2017
    Posts
    1,496

    Default

    Doch, das funktioniert auch mit einer RS232-Erweiterungskarte im ProfiLux 3. Unter System kann die Kommunikationsschnittstelle entsprechend eingestellt werden.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  4. #4
    Join Date
    01.06.2012
    Location
    GER / NRW / Münsterland
    Posts
    41

    Default

    Hallo Mario, ich denke ich habe die Lösung woanders gefunden.
    Es war noch eik Steckplatz im Pl 3ex frei. Dort habe ich eine RS232 Schnittstellenkarte eingesetzt.
    Beim Neustart stand direkt die zweite serielle Schnittstelle zur Verfügung.
    Diese musste jetzt nur noch auf Mitras umgestellt werden. Danke.
    Gruß
    Bernhard

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •