Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schaltkanäle zuordnen ?

  1. #1
    Registriert seit
    08.03.2020
    Beiträge
    3

    Standard Schaltkanäle zuordnen ?

    Guten Tag zusammen.

    Vor kurzem habe ich ein Profilux4 Megaset, ein KHD + Doser Set und ein ION D + Doser Set erworben.
    Dazu bestellte ich mir noch 2 weitere Powerbar 6e um dann wirklich rundum versorgt zu sein.
    Das Aquarium selbst steht mittlerweile, aber die Riffkeramik lässt noch etwas auf sich warten.
    Die Zeit bis dahin wollte ich schon einmal nutzen um die Elektronik soweit einzustellen.

    Die 3 Powerbars wurden in Reihe von PAB zu PAB Anschluss miteinander verbunden und die letzte Steckerleiste geht in einen PAB Port vom Profilux 4. Dies wird auch erkannt,was ich an der Orange leuchtenden "COMM" Diode in den Steckerleisten erkenne.

    Nun suche ich schon seit ca. 1-2 stunden einen Weg die jeweiligen Steckerleisten in irgendeiner Art und weise zu benennen bzw. zuzuordnen, so dass ich dann über die Connect App oder das GHL Control Center einzelne Kanäle dem Strom zuschalten oder Stromfrei schalten kann. Wenn ich nun zb. Schaltkanal 5 und 6 dem Strom freigebe, passiert dies auf allen Steckerleisten.

    Gibt es irgendeine möglichkeit das ganze so zu Programmieren dass ich sagen wir mal der ersten Steckerleiste die Schaltkanäle 1-6 freigebe bzw zuspreche, der zweiten Steckerleiste die Kanäle 7-12 und der dritten die Kanäle 13-18 so dass ich wirklich präzise den Kanal "XYZ" von Steckerleiste "XYZ" ansprechen kann?

    Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen.
    Bin zwar kein totaler PC Laie,aber das fordert mich nun schon seit stunden heraus.

    Liebe Grüße, Michael
    Geändert von FrittenJupp (08.03.2020 um 15:21 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    110

    Standard

    Wenn das ganze System noch neu ist und du noch nichts eingestellt hast, würde ich dir erstmal zu einem Firmewareupdate raten. Muss nicht sein, kann aber vor Problemen schützen und später können dabei einstellungen verloren gehen.
    Das update findest du im Controllcenter unter der Registerkarte Extras.
    Einmal links für den Profilux, einmal rechts für die PAB Geräte.
    Alle aktuellen Firmewares findest du im Controllcenter.
    Achtung für die Schaltleiste findest du nichts. Es gibt nichts und eine falsche Auswahl kann hier Probleme machen.
    Nach den Updates findest du im Controllcenter und PAB Konfiguration die Steckdosenleisten und kannst hier die Startwerte der einzelnen Leisten konfigurieren.
    Such dazu auch einmal unter Downloads auf der GHL Homepage nach PAB System Beschreibung.
    Darin ist alles erklärt. Ist zwar noch auf den p3 gemünzt, es hat sich aber nichts geändert.
    Viel Erfolg.

  3. #3
    Registriert seit
    08.03.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Okay.
    Werde ich mal ausprobieren.
    Aber in der Registerkarte Extras kann ich bloß strömungspumpen, Beleuchtung und so etwas einstellen.
    Firmware Updates finde ich auf System.
    Dort gibt es aber auch ein Update für die Powerbars.
    Ist das für mich nun pfui weil du meintest, dass es für die Powerbars nichts gibt?

    Noch eine Frage auch wenn es grade ein wenig off topic ist..

    Der ProfiLux 4 hat 2 PAB Ausgänge. Einer wird schon von den 3 in Reihe geschalteten Powerbars in Beschlag genommen. Nun habe ich hier aber auch noch ein KHD mit SA Doser stehen und Ende März wird dann auch noch der Ion D mit einem slave doser dazu kommen.
    Kann ich die beiden + doser auch noch in Reihe hinter die Powerbars klemmen oder werde ich bald einen Mangel an PAB Steckplätzen haben?

  4. #4
    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    909

    Standard

    Hallo,

    die PowerBars können auf der Systemseite in der PAB-Geräteübersicht konfiguriert werden und damit auch die Startnummerierung festgelegt werden. Auf diese Startnummer reagiert dann die PowerBar entsprechend auf den Schaltkanal:
    0.jpg

    Die PAB-Geräte müssen allesamt in Reihe geschaltet werden; da können also gar keine PAB-Ports ausgehen.

    In den aktuellen GHL Control Center-Versionen ist keine Firmware für die PowerBar 6E-PAB enthalten. Das ist wahrscheinlich die Firmware für die PowerBar 6D-PAB und ist nicht kompatibel!
    Bezüglich Firmware-Updates würde ich empfehlen auf das in Kürze erscheinende GHL Control Center-Update zu warten, da das die neue ProfiLux 4-Firmware 7.24 beinhalten wird und Erweiterungen für mehr Dosierpumpen und den ION Director haben wird.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  5. #5
    Registriert seit
    08.03.2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Super, vielen Dank ��

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •