Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kompliziertere Steuerung für größeres Aquarium mit Profilux möglich?

  1. #1
    Registriert seit
    09.02.2020
    Beiträge
    1

    Frage Kompliziertere Steuerung für größeres Aquarium mit Profilux möglich?

    Hallo zusammen,

    soweit ich mich schon informiert habe, ist mit dem Profilux so einiges möglich.
    Ich bin mir aber nicht sicher, ob auch meine komplizierten Sonderwünsche realisierbar wären:

    1. Durchflussregelung
    - die Förderpumpen sind per 0-10V steuerbar
    - ein Durchflusssensor überwacht den Durchfluss
    - ich gebe einen Sollwert vor
    - die Regelung sorgt dafür, dass der Durchfluss konstant eingehalten wird


    2. Doppelpumpensystem
    - ich habe zwei Pumpen parallel
    - die Pumpen werden analog per 0-10V geregelt
    - ein Durchflusssensor überwacht den Durchfluss
    - fällt eine Pumpe aus (kein Durchfluss), wird die andere Pumpe aktiviert
    - die beiden Pumpen werden automatisch zyklisch (z.B. jeden Tag) gewechselt


    3. Differenzdruckmessung Filter
    - ich habe einen Differenzdrucksensor zwischen Ein- und Ausgang der Filteranlage
    - der Differenzdruck wird überwacht und bei Überschreitung einer Schwelle gibt es eine Meldung

    Sind die Wünsche zu groß oder lässt sich das realisieren?

    Danke!

  2. #2
    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    980

    Standard

    Hallo Jonas,

    1. Durchflussregelung
    - Ja, das geht und funktioniert praktisch out-of-the-box.

    2. Doppelpumpensystem
    - Über Programmierbare Logik und eine Zeitschaltuhr, die nur auf bestimmte Tage reagiert ist das auch machbar.
    - Die Umschaltung im Fehlerfall ist so nicht direkt möglich (soweit mir bekannt). Hier könnte man vielleicht etwas tricksen und z.B. einen Niveau-Sensor in einer Schwimmerkammer mit in die Programmierbare Logik einbinden.

    3. Differenzdruckmessung Filter
    - Das hängt davon ab, was der Sensor ausgibt und wie er an den ProfiLux angeschlossen werden könnte. Mit der Erweiterungskarte PLM-ADIN ließe sich damit z.B. ein Alarm auslösen, wenn der Sensor einen Spannungspegel sendet.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #3
    Registriert seit
    26.01.2016
    Ort
    Jena
    Beiträge
    206

    Standard

    lässt sich alles machen:-)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •