Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Welches GHL Controlcenter ist aktuell und funktioniert mit FW 6.38 PL3

  1. #1
    Registriert seit
    29.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    557

    Standard Welches GHL Controlcenter ist aktuell und funktioniert mit FW 6.38 PL3

    Hallo,

    habe eine Frage zu den GHL ControlCentern V1118 und V1128 bzw. V1129 (aktuelle Versionen)
    Mein PL3 hat die Firmware 6.38 und soll fit gemacht werden für zwei Simu-Sticks.

    Dabei habe ich festgestellt, daß mit V1128/29 mehr dargestellt werden kann. Bei Beleuchtung stehen dann auch die Einträge, die unter Profilux gemacht wurden, im Anzeigezweig +Beleuchtung.

    Das große Problem ist aber, daß der Zweig Licht-Szenarien nicht mehr vorhanden ist und der manuelle Lichttest nicht mehr durchgeführt werden kann. Oder kann es sein, daß dies nur irgendwo anders zu finden ist?
    Die V1118 sieht noch wie im angehangenen Bild aus.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    _______________
    Bis Später diskus


    PL3 FW 6.29
    PL3 FW 6.29

  2. #2
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    GER/ NDS/ Emsland/ Lingen
    Beiträge
    804

    Standard

    Moin diskus,

    konntest du nicht schlafen ??

    derzeitiger aktueller Stand ist: FW 6.43 und GHL CC 1.1.3.1 --> warum willst du nur auf FW 6.38 und GHL CC 1.1.2.9??


    Das große Problem ist aber, daß der Zweig Licht-Szenarien nicht mehr vorhanden ist und der manuelle Lichttest nicht mehr durchgeführt werden kann. Oder kann es sein, daß dies nur irgendwo anders zu finden ist?
    Ich vermisse auch die ein öder andere Einstellung, aber man muss damit Leben was da ist ... also sehe ich für deine Frage nur zwei Lösungen überhaupt noch Lichtquellen zu testen:

    1. die bekannte Testfunktion mittels LightComposer
    HIer besteht bei Auswahl wenigstens noch die Möglichkeit Lichtquellen prozentual zu testen

    2. ist da ja noch die Beleuchtungsübersicht ... hier lassen sich doch L-Schnittstellen auswählen und testen! Leider nicht einzeln und nicht in der Lichtstärke (%), sondern nur im eingestellten/ programmierten Verlauf, so das sich hier auch komplette Lichtquellen simulieren/ testen lassen.

    1.JPG 2.JPG

    ANDI
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 2.JPG (69,9 KB, 6x aufgerufen)

  3. #3
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    868

    Standard

    Die Lichtszenarien wurden wegen einer Umstrukturierung rausgenommen. Diese werden aber überarbeitet wieder hinzugefügt.
    Bis dahin können Sie wie von Andi beschrieben die Beleuchtung manuell testen.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  4. #4
    Registriert seit
    29.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    557

    Standard

    Moin Andi,

    für meine Zwecke ist die FW 6.38 völlig ausreichend. Alles andere was noch an neuen Geräten integriert ist kommt für mich nicht mehr zum tragen. Es geht aber eigentlich um das neue GCC, welches auch die FW 6.38 bedienen soll (6.00 bis 6.43). Da kann es doch nicht sein, das Einstellmöglichkeiten plötzlich fehlen. Licht-Szenarien ist aus meiner Sicht ein wichtiger und sinnvoller Punkt Lampen zu testen und für spätere Einstellungen Werte abzuleiten.

    diskus
    _______________
    Bis Später diskus


    PL3 FW 6.29
    PL3 FW 6.29

  5. #5
    Registriert seit
    29.07.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    557

    Standard

    Danke Thilo,

    das ist eine konkrete Aussage hierzu. Kannst du mir evtl. schon sagen wann das sein wird und ob schon in der nächsten Version?

    diskus
    _______________
    Bis Später diskus


    PL3 FW 6.29
    PL3 FW 6.29

  6. #6
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    GER/ NDS/ Emsland/ Lingen
    Beiträge
    804

    Standard

    Ja diskus,

    Licht-Szenarien ist aus meiner Sicht ein wichtiger und sinnvoller Punkt Lampen zu testen und für spätere Einstellungen Werte abzuleiten.
    .. das sehe ich genauso - auch gerade für Anfänger ist das eine sehr sinnvolle Sache sich mit der Beleuchtung am Anfang zu beschäfftigen und Schritt für Schritt zum Ziel zu kommen! Dabei kann man auch noch einiges lernen ... aber wie Thilo schon sagt:

    Die Lichtszenarien wurden wegen einer Umstrukturierung rausgenommen. Diese werden aber überarbeitet wieder hinzugefügt.
    .. darauf freue ich mich schon und bestimmt viele Andere auch :-)!!

    ANDI

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •