Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Neuinstallation und PH-Sonde

  1. #11
    Registriert seit
    24.03.2018
    Beiträge
    45

    Standard

    Ich überschreib heute abend die Firmware neu (Firmwarestand wäre aber aktuell) und mache einen Werksreset. Spiele dann KEINE Sicherung ein, sondern mache alles ganz von vorne (soviel habe ich nicht nicht eingestellt.. da muss ich jetzt halt durch).

  2. #12
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    1.159

    Standard

    Zitat Zitat von ThomasBKS18 Beitrag anzeigen
    Ticket wurde bereits zeitgleich mit beginn dieses Threads oben erstellt... bisher noch keine Reaktion.
    Wurde Ihr Ticket mittlerweile beantwortet?
    Falls nicht, teilen Sie mir bitte die Ticketnummer mit, dann prüfe ich das.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #13
    Registriert seit
    24.03.2018
    Beiträge
    45

    Standard

    Ja, wurde vor ca zwei Stunden beantwortet.. ich soll den Sensor auf MEINE Kosten einsenden. Bin ja gespannt wie Ihr das dann mit den anfallenden Portokosten macht. Ich bin nämlich nicht verpflichtet diese im Falle eines defektes zu zahlen, da der Kauf erst am 17.01. war

  4. #14
    Registriert seit
    15.12.2019
    Beiträge
    12

    Standard

    Sicherlich ärgerlich, wenn man was einschicken muss, in dem Fall bring das Gerät zum Händler zurück, dann schickt er es für dich ein und du sparst diese 6.90 Versand, es dauert dann nur länger, wenn du ein neues Auto kaufst und nach 14 Tagen einen Mangel feststellst, stellst du dem Autohaus dann auch deine Benzinkosten in Rechnung ? Da du auf eigene Kosten angereist bist? Sicherlich hast du Recht, aber gang und gebe ist es leider so, das man die Portokosten für die hinsendung trägt. TOP Hersteller legen der Rücksenung dann meistens was als Entschädigung bei.

  5. #15
    Registriert seit
    24.03.2018
    Beiträge
    45

    Standard

    Hallo Jasmin

    Lustig und schon ein wenig unsinnig was du hier schreibst.
    Wir leben in Deutschland. GHL verkauft in Deutschland, tritt hier bei uns auch als Händler auf und hat sich auch wie andere Händler (ich bin übrigens selbst einer) an das Gewährleistungsrecht zu halten.
    Hier ein Auszug von der Verbraucherzentrale:

    ...Der Verbraucher kann bei Mängeln an der Ware zunächst nur eine Ersatzlieferung verlangen oder eine Reparatur, wobei der Verkäufer in beiden Fällen sämtliche Kosten für Transport, Arbeitsleistung und Materialien tragen muss. Das nennen die Juristen "Nacherfüllung". Ob die gekaufte Ware repariert oder getauscht werden soll, darf der Kunde entscheiden (§ 439 Absatz 1 BGB). Allerdings kann der Händler die gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn unverhältnismäßig hohe Kosten entstehen (§ 439 Absatz 4 BGB)...
    Geändert von ThomasBKS18 (31.01.2020 um 08:05 Uhr)

  6. #16
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.644

    Standard

    das Forum ist dazu gedacht, bei technischen Fragen zu helfen, und nicht um juristische Diskussionen zu führen
    diese Diskussionen können an anderer Stelle geführt werden, nicht hier in diesem Forum

    GHL sowie deren Händler halten sich an das geltende Recht

    der Thread wird hiermit geschlossen, es wurde alles Relevante gesagt, das weitere Prozedere geschieht direkt
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •