Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Frage zu GHL KH Direktor in Verbindung mit ion Direktor GEHT DAS SO???

  1. #1
    Registriert seit
    23.01.2020
    Beiträge
    5

    Standard Frage zu GHL KH Direktor in Verbindung mit ion Direktor GEHT DAS SO???

    Moin Gemeinde,

    Ich habe folgendes vor also ich habe noch kein Karbonat Direktor nur einen Profilux und eine Dosierpumpe 2.1

    Ich will mir den Karbonat Direktor bald kaufen und dann irgendwann den Ionen Direktor kaufen wenn er raus kommt damit ich rundum versorgt bin.

    Mein Kumpel hat einen Karbonat Direktor und ich habe ihn bei dem angesehen und konkrete Fragen dazu weil er mir die nicht beantworten kann.

    1) Der saugt ja Messwasser aus dem Technik Becken.
    Angenommen Dosierpumpe 1 saugt das Messwasser aus dem Becken an für den KH Direktor und Pumpe 2 saugt das Messwasser für den Ionen Direktor. Kann man da dann EINE Saugleitung ins Becken legen, und Kurz vor den Dosierpumpen ein Y Stück machen, damit man nur einen Schlauch ins Becken legen muss? weil wenn, sagen wir Dosierpumpe 1 gerade saugt und 2 steht, dichtet diese ja ab und umgekehrt auch. Funktioniert das so wie ich mir denke? Ich will halt nicht zu viele Schläuche drin haben

    2) Wie ist das mit dem Abwasser? Mein Kumpel hat einen Behälter für den Karbonat Direktor. Ich finde das Cool dass de rmitrechnet und dir dann anzeigt wenn das Gebinde voll ist. Der hat gesagt man gibt den Inhalt von dem Abwasser Gefäs ein und da der Direktor weiß wie viel Probewasser er zieht weiß er ganz genau, wann der Behälter voll ist. Kann man den Abwassertank dann auch für den Ionen Direktor nehmen, wenn er raus kommt? Also gibt das die Software her, dass die Füllstandsanzeige auch dann funktioniert, wenn beide Geräte also Karbonat und Ionen Direktoren sich ein Abwasserbehälter teilen??

  2. #2
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.641

    Standard

    1. ja - ich weiß nur nicht wie sich das verhalten würde, wenn beide gerade zufällig gleichzeitig aktiv sind - das müsste man in der Praxis checken - wobei der eine 6mm Schlauch mehr den Bock nicht fett machen würde

    2. nein, der Behälterfüllstand ist immer einer Pumpe zugeordnet
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #3
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    124

    Standard

    Gute Idee! Wäre ich auch daran interessiert... Aber das wird in der Praxis nicht so einfach machbar sein.

    1. Ein Handelsüblicher 4/6er Schlauch hat 4mm Innendurchmesser. das Y-Stück wird ja in den Schlauch eingesteckt, also hat dies schon mal keine 4mm Innendurchmesser mehr; müsste in der Schlauchvolumen Berechnung berücksichtigt werden.

    1.1
    Zitat Zitat von Matthias Beitrag anzeigen
    1. ja - ich weiß nur nicht wie sich das verhalten würde, wenn beide gerade zufällig gleichzeitig aktiv sind - das müsste man in der Praxis checken - wobei der eine 6mm Schlauch mehr den Bock nicht fett machen würde
    Theoretisch dürfte die Messung dann nicht passen, wenn das System denkt, der Schlauch sei leer, dabei ist er schon vorgefühlt, weil die andere Pumpe gerade arbeitet, Selbst wenn man der Software "sagt", falls der KHD bereits am Messen ist, musst der IOND den Schlauch nicht mehr vorfüllen. Allerdings müsste er die Länge des Schlauchs nach dem Y-Stück wissen, also zwischen Y-Stück und Gerät, um das exakte Volumen berechnen... Ich denke, das würde Tricky werden. Oder man legt die Zeiten der Messungen halt einfach so, dass NIEMALS beide gleichzeitig messen und falls doch, ist es eben ein Layer 8 Problem

    2.
    Vielleicht lässt sich das aber in der Software modifizieren, dass sich 2 Pumpen 1 Abwasserbehältnis teilen. Ich werde es aus Platzgründen auf jeden Fall so machen, dass die beiden Geräte sich ein Abwasserbehältnis teilen. Auch, wenn dann die Gefahr besteht, dass die Füllstandsanzeige nicht mehr stimmt, da muss ich halt mit der Volumenangabe dann tricksen...

    3. Ich will meinen vorbestellten IOND haben... Am liebsten gestern schon kann es kaum erwarten!

    Viele Grüße
    Joe

  4. #4
    Registriert seit
    18.11.2017
    Beiträge
    51

    Standard

    Na Matthias

    Bin/war wohl nicht der einzige mit dem 2. Wunsch

    Gruss
    Mirco

  5. #5
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    124

    Standard

    Aktuell sind wir schon zu dritt

    Aber bitte Matthias nicht zu sehr aufhalten... der damit der Release in Ruhe vorbereitet werden kann

  6. #6
    Registriert seit
    23.01.2020
    Beiträge
    5

    Standard

    WIrd der Versand eigentlich pünktlich starten oder gibts da verzögerungen?

  7. #7
    Registriert seit
    23.01.2020
    Beiträge
    5

    Standard

    Was mich noch interessiert ist in der Zukunft damit zu rechnen, dass der vielleicht irgendwann mal nen Update bekommt ind Phosphat messen kann? Ginge das EVENTUELL THEORETISCH???

  8. #8
    Registriert seit
    23.01.2020
    Beiträge
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Altum52 Beitrag anzeigen
    Hallo
    Du willst jetzt schon Update haben ,das neue ist noch nicht mal da
    Die Praxis wird das alles zeigen.
    LG Rolf
    Sowas sind Antworten...die braucht kein Mensch! Mega unnötig, inhaltlich nicht zu gebrauchen. Absoluter Nonsens. Kann man da nicht lieber ganz ruhig sein, bevor man solche unqualifizierten Antworten postet? Also bitte!!!

  9. #9
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    3.891

    Standard

    Was mich noch interessiert ist in der Zukunft damit zu rechnen, dass der vielleicht irgendwann mal nen Update bekommt ind Phosphat messen kann? Ginge das EVENTUELL THEORETISCH???
    Ja, da bin ich mir recht sicher. Es werden sicher, ausser den bereits ausgetesteten, noch weitere mit dazukommen.Irgendwo habe ich aufgeschnappt, dass bei Phosphat die Tests noch nicht abgeschlossen sind

    Gruss Pit

  10. #10
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    185

    Standard

    Hallo
    Hast du was gehört ob es sowas auch für Süsswasser geben wird?
    LG Rolf

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •