Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Neue pH Elektrode fehl messung

  1. #1
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    227

    Standard Neue pH Elektrode fehl messung

    Hallo,
    habe seid drei Tagen eine neue pH Elektrode im Einsatz, nun irritieren mich die angezeigten Werte.
    Der dauertest ist fast gelb laut pH Test von Sera liegt dieser bei 7.
    Der Profilux zeigt 7,15 und regelt auf 7,10, wo er dann stehen bleibt, solange das Licht an ist, erst wenn dieses aus ist regelt er auf 6,9 runter. Permanent wird CO2 ins Becken geleitet.
    Habe die Elektrode von Zajac, liegt es vielleicht an der Elektrode, war ein günstiges Modell.
    Kh liegt bei 8.
    Grüße
    Tino

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    185

    Standard

    Hallo
    Ich habe auch eine Sonde von Zajac ,klappt Super.
    Habe sie schon 3 mal kalibriert normale Sonde.

    LG Rolf

  3. #3
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    227

    Standard

    Ich bin da jetzt total verunsichert, die alte Elektrode hat zu wenig angezeigt, die neue zu viel, oder liegt es am kH wert?
    Ist die neue Elektrode fehlerhaft, wäre ja möglich, oder stimmt mit dem Profilux was nicht?
    Grüße
    Tino

  4. #4
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    3.895

    Standard

    Hallo Tino
    7.15 kann schon stimmen wenn der SERA 7 anzeigt Die Farbtests haben ja keine Temperaturkompensation und sind meist auch nicht sehr genau. Wenn du korrekt kalibriert hast, und die Sonde in der Kalibrierlösung den korrekten Wert anzeigt, stimm alles.
    Du musst vermutlich deine Einstellungen (Sollwert, Hysterese, nächtliche Absenkung usw.) anpassen

    Gruss pit

  5. #5
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    185

    Standard

    Hallo
    Wenn die Sonde sich Kalibrieren lässt ,ist sie in Ordnung.
    LG Rolf

  6. #6
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    227

    Standard

    Pit,
    die Sonde zeigt in der kalibrierlösung den richtigen Wert an, das hat die alte auch getan. Habe beide neu kalibriert, die alte zeigt in Becken 6,80 an, die neue 7,20.
    Was meinst du mit Sollwert und Hysterese einstellen? Der Sollwert ist 6,90 die hysterese 0,40.
    Grüße
    Tino

  7. #7
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    185

    Standard

    Hallo
    Ja,Pit hab deine Antwort nicht gesehen.Sorry

    LG Rolf

  8. #8
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    227

    Standard

    Eine andere Frage. Kann ich am Profilux jede, für Aquarien, geeignete pH Elektrode nehmen?
    Oder sollte es eine bestimmte sein?
    Grüße
    Tino

  9. #9
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    185

    Standard

    Morgen,ich gehe davon aus das man jede mit BNC Stecker nehmen kann.
    Ich habe von Dennerle , Jolub und Zajac Sonden am Profilux gehabt.
    Und alle funktionierten.

    LG Rolf
    Geändert von Altum52 (27.12.2019 um 10:46 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    227

    Standard

    Danke,
    dachte es gibt da Unterschiede, bei manchen Elektroden steht ja das Sie nur mit Geräten vom gleichen Hersteller funktionieren.
    Grüße
    Tino

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •