Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mitras LB2 an MILB

  1. #1
    Registriert seit
    24.12.2018
    Ort
    Aegerten
    Beiträge
    3

    Standard Mitras LB2 an MILB

    Hallo zusammen

    Habe heute versucht am Profilux4 4Stk. Mitras Lightbar 2 zu installieren. Sobald die unter Strom sind leuchten die einfach auf 100%. Es ist auch nicht möglich die Programmierten Kurven zu simulieren oder auch die vorprogrammierten Szenarien im Light Composer an die Leuchten zu bringen. Egal was ich tue, die leuchten auf 100%.
    Angeschlossen sind die an der MILB Schnittstelle an den Splitter welcher am Netzteil hängt und wiederum die 4 Leuchtbalken mit Strom beliefert.
    mit den folgenden Einstellungen müssten doch die Mitras aktiviert sein. Oder gibt es noch was anderes?

    Gruss
    Pascal

    Profilux 1.PNG Profilux 2.PNG

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.748

    Standard

    Hallo Pascal
    Die Einstellungen stimmen so weit, wenn du sie gesichert auch hast. Prüfe als erstes, ob der Splitter richtig mit dem Profilux verbunden ist.
    Gruss Pit

  3. #3
    Registriert seit
    24.12.2018
    Ort
    Aegerten
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Pit

    Den habe ich zig mal eingesteckt und wieder ausgesteckt. Sowohl am Splitter als auch an der MILB Schnittstelle. Auch Neustart des Profilux hat nichts gebracht. Ich frage mich ob das Kabel oder der Splitter einen defekt haben.

    Gruss
    Pascal

  4. #4
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.748

    Standard

    Hallo Pacal
    Der Stecker am Profilux raster auch hörbar ein? Hast du eine Vorlage aus dem LightComposer genommen? Darin kannst du ebenfalls mit der Funktion direkt auf Leuchten ausgeben , die Steuerung testen. Sonst würde tendenziell eher auf das Kabel vom Profilux zum Splitter tippen. Wenn du noch Gewährleistung hast, würde ich beides tauschen, Kabel und Splitter. Hast du einmal versucht, nur eine Lightbar alleine anzuschliessen und zu steuern?

    Gruss pit

  5. #5
    Registriert seit
    24.12.2018
    Ort
    Aegerten
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Pit
    Habe jetzt über Mittag die Leuchten mal einzeln angeschlossen. Und siehe da, 3 Leuchten funktionieren und eine nicht. Am Splitter gehen alle 4 Ausgänge. Ich kann die 3 funktionierenden Leuchten jeweils anhängen wo ich will und die dimmen wie das der Profilux ausgibt. Muss also an der einen Leuchte Liegen die das Signal stört.
    Der Betrieb mit 3 Leuchten funktioniert jetzt.
    Und ja, Garantie habe ich noch. Habe das Material gestern aus dem Laden geholt. Werde also die eine Leuchte austauschen.

    DANKE!
    Pascal

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •