Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Mitras 6300 mit plm-pwc manuell steuern möglich? (Wartungsfunktion)

  1. #1
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    106

    Standard Mitras 6300 mit plm-pwc manuell steuern möglich? (Wartungsfunktion)

    Hallo.

    Ich hatte meine alte Beleuchtung an den 1-10V Ports angeschlossen und damit mit dem ProfiLux 4 gesteuert. Unter anderem habe ich mit eine Wartungsfunktion eingerichtet, dass der blaue Kanal bei drücken dieser Funktion dann für eine Stunde auf 25% läuft. Ich habe es mit der entsprechenden 1-10V Schnittstelle verknüpft.

    Jetzt habe ich 2 Mitras 6300.

    Wenn ich den ProfiLux um die PLM-PWC Karte erweitere, kann ich dann die gleiche Funktion einrichten? Geht das irgendwie?

    Ich fand es gerade nachts praktisch, wenn man was im Becken schauen möchte, dass ich dann über den Touch das Licht einschalten könnte.

    Ebenfalls nützlich war es zum einsetzen neuer Fische, denn beim starten der entsprechenden Wartungsfunktion ging dann das helle Licht aus, nur der Betroffene blaue Kanal war dann mit 25% aktiv.

    Geht dies mit dem pwc Interface dann auch? Weil ich würde es mir dann. Je deswegen kaufen.

    Beste Grüße
    Joe

  2. #2
    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo,

    mit der aktuellen Firmware geht es derzeit nicht. Das ist zusammen mit den Lichtszenarien auf der Agenda, aber wir können dazu noch keinen Termin nennen.
    Ein anderer Ansatz wäre vielleicht über ProgLogic die Beleuchtungskanäle zu schalten. Mit einem P4 ergeben sich da sehr viele Optionen und da könnte sich vielleicht indirekt so etwas realisieren lassen.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #3
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    106

    Standard

    Erst mal Danke für die Antwort.

    Ich habe mich gerade in den Funktionen der Programmierbaren Logik (die war doch gemeint, oder) umgesehen... Allerdings hätte ich hier keine Idee, wie man das machen könnte... Ich kann zwar "Wartung 1,2,3,4" auswählen, dann muss ich aber einen zweiten trigger setzen... Also ich habe keine Idee, zu Sagen: Wenn Wartung 1 aktiv, dann mach mir bitte das Licht aus (oder Ähnlich). Kann es sein, dass ich hier dann auch PWC-Optionen auswählen kann, WENN ich eine entsprechende Karte im PL4 installiert habe? Also das ich sowas erst sehe, wenn auch die hardware verbaut ist?

    Ich möchte sie mir ungern kaufen um dann festzustellen, dass es doch nicht geht.

    Oder hätte GHL hier noch einen Trick 17 auf Lager? Einen Blaukanal gedämmt einschalten würde mir schon helfen...

  4. #4
    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo,

    leider das geht derzeit nicht mit der PWC-Karte zusammen mit der Wartung.
    Im Falle von Wartungsarbeiten, könnte man aber als Notnagel die Mitras LX über die Steckdosenfunktionen mit Wartung als Aktion komplett ausschalten.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  5. #5
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    106

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort... Dann warte ich mit der Bestellung der Karte noch, bis die Lichtszenarien in einer neuen Firmware umgesetzt wurden.

    Das mit dem ausschalten ginge... Stimmt. Aber ich hätte es in meinem konkreten Fall gerne wie oben beschrieben wieder zum abdunkeln bzw. abgedunkelt einschalten. Das hat mir mit der alten Lampensteuerung immer sehr gut gefallen, dieses Feature... Auch wenn es vielleicht nicht so gedacht war, ich habe ja einfach festgelegt, was die 1-10V Schnittstelle im Falle der aktivierten Wartung machen soll.

    bestehen Chancen, dass die neue Firmware, die das eventuell enthalten könnte noch dieses Jahr erscheint?

  6. #6
    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    850

    Standard

    Zitat Zitat von Kupferanemone Beitrag anzeigen
    bestehen Chancen, dass die neue Firmware, die das eventuell enthalten könnte noch dieses Jahr erscheint?
    Dazu können wir derzeit keine Angaben machen. Der ION Director hat aktuell die höchste Priorität.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  7. #7
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    106

    Standard

    Zitat Zitat von MatthiasF Beitrag anzeigen
    Der ION Director hat aktuell die höchste Priorität.
    Den werde ich mir auch kaufen

  8. #8
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    106

    Standard

    Zitat Zitat von MatthiasF Beitrag anzeigen
    Hallo,

    leider das geht derzeit nicht mit der PWC-Karte zusammen mit der Wartung.
    Ich hätte noch eine Frage: auf dem Touch habe ich ja folgende Funktionen:

    Manueller Betrieb -> Beleuchtung manuell, dann erscheinen die virtuellen Schieberegler...

    oder am Profilux selbst
    Einstellungen -> Beleuchtung -> Man. Beleuchtung.

    Würde das mit der PWC Karte funktionieren? Oder ist das nur für die verkabelten Leuchten vorgesehen?

    Weil das würde mir schon reichen, das wäre zumindest ein Kompromiss für mich, mit dem ich erst einmal leben könnte

  9. #9
    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    850

    Standard

    Ja, mit einem PL-Touch funktioniert das so auch mit der PWC-Karte und ist damit auch sehr einfach und bequem auszuführen.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  10. #10
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    106

    Standard

    Zitat Zitat von MatthiasF Beitrag anzeigen
    Hallo,

    leider das geht derzeit nicht mit der PWC-Karte zusammen mit der Wartung.
    Hallo Matthias,

    ich habe etwas interessantes herausgefunden:
    Wenn man die Mitras über USB mit dem GCC verbindet, dann auf der Mitras "Wartung" auswählt, kann man einstellen, was die Mitras im Falle einer Wartung machen soll. Ich habe dann bei Wartung 4 (das ist in meinem konkreten Fall die oben genannte "Lichtfunktion") eingestellt: Royalblau soll 10% angehen. Das ganze habe ich gespeichert und wenn ich über den Touch nun die Wartung 4 am Profilux auslöse wird auch die Wartung 4 an der Leuchte aktiv!

    Zusammengefasst: Die auf der Mitras hinterlegten Wartungsfunktionen können auch mit dem Profilux (bei mir in Zusammenhang mit dem Touch) gestartet werden.

    Falls die Frage bei euch nochmal aufkommen sollte: Es geht genau so, wie ich es oben beschrieben habe, wenn man AUF DER LAMPE die Wartung dann festlegt.

    Beste Grüße
    Joe

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •