Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: LED Lanmpe benötigt 12V Signal zum aktiviern habe PL Mini

  1. #1
    Registriert seit
    12.07.2019
    Beiträge
    3

    Standard LED Lanmpe benötigt 12V Signal zum aktiviern habe PL Mini

    Hey all....

    Ich habe ein Profilux Mini nebst Anklemmbox.
    Meine Leuchte benötigt 2x 0-10V zur Helligkeitsregelung und 2x 12V quasi als Schaltspannung um den Kanal einzuschalten.
    Nun steht auf der Anklemmbox L1/L2 Jeweils Relay1 und Relay2
    Frage 1
    Ist das als Relays ansteuerung zu verstehen, also 12v+ bei ein und 0v bei aus ???

    Frage 2
    (meine Lampe benötigt nur ein paar mA) wie hoch ist der Ausgang belastbar ?

    Frage 3
    Wie programmiere ich die Ausgänge in GHL Control Center bzw. verknüpfe sie mit der Lichtsteuerung 0-10v

    Die Helligkeitsregelung über die 2 0-10V funktionieren über den Mini tadellos.... nur das bei 0V eben die niedrigste Helligkeitsstufe ist und ich die Lampe über das 12V Signal Ein bzw keine 12V Ausschalten muss.... (die 12 V sind keine Versorgungsspannung ! )


    Gruß
    Alex

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.738

    Standard

    Hallo Alex
    Ist das als Relays ansteuerung zu verstehen, also 12v+ bei ein und 0v bei aus ???
    Damit lassen sich Relais ansteuern, damit eine Gerät komplett vom Strom getrennt werden kann. Bsp. bei 0.10V schaltet bei 0 das Relais, und trennt den Verbraucher vom Stromnetz. siehe hier zum Verständnis
    (meine Lampe benötigt nur ein paar mA) wie hoch ist der Ausgang belastbar ?
    Was verstehst du darunter? Die Schnittstellen 1-10V dürfen 20mA (Norm) nicht überschreiten. Dies hat aber nicht mit der Versorgungsspannung der Lampe zu tun.
    Wie programmiere ich die Ausgänge in GHL Control Center bzw. verknüpfe sie mit der Lichtsteuerung 0-10v
    Unter den 1-10V Einstellungen weist du den L-Schnittstellen den Beleuchtungskanal zu. Danach kannst du unter Beleuchtung x den jeweiligen Kanal konfigurieren. Oder du verwendest den LightComposer, suchst die passende LED weist dieser den Beleuchtungskanal zu, und erstellst dann ein Projekt, welches du auf den Profilux überträgst.

    Gruss pit

  3. #3
    Registriert seit
    12.07.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Moin Pit,

    Erst mal Danke fuer die Antwort....

    Das mit dem Relais ansteuern hab ich verstanden.....
    Und die 0-10V bekomme ich auch zugeordnet...Habe Kanal 1 Weiß und Kanal 2 Blau mit Timer und Dimmung.....alles Top
    Nur wo kann ich einstellen das wenn Kanal 1 anfaenngt zu steuern, sag jetzt mal bei 0,5V oder per Zeit 10 Uhr morgens , am Relaisausgang 1 das Signal fuer das EVG-AP-2F-HIC kommt und eben abends
    22Uhr oder eben bei 0V wieder LOW wird.....
    Da hab ich in dem Programm nirgends ne Einstell bzw Zuordnungsmoeglichkeit gefunden.....

    Gruss Alex

  4. #4
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.738

    Standard

    Hallo Alex
    Wann das Relais schaltet kannst du nicht bestimmen. Es schaltet, nachdem u-min bei den 1-10V Einstellungen erreicht ist. U-min kannst du aber anpassen. Die Uhrzeit, wann u-min erreicht wird machst du unter BeleuchtungX. 22:00 0% = 0.0 Volt. Hoffe ich habs richtig verstanden.

    Gruss Pit

  5. #5
    Registriert seit
    12.07.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Hey Pit

    Hab das jetzt mal nachgemessen......das stimmt soweit nur das die Schaltspannung schlappe 0,6V gegen GND betraegt ?!?!?
    Also bei 0V auch 0V am Relaisausgang und bei groesser 0V bis 10V eben die 0,6V
    Hatte auch mal versucht Spannung von 1V bis 10V umzustellen.....Ergbebnis bleibt gleich eben nur 0,6V

    Gruss Alex

  6. #6
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.738

    Standard

    Hallo Alex
    Vielleicht hilft dir die weiter
    Steckerbelegungen des ProfiLux.pdf
    VerkabelungEVG-AP_V200.pdf

    Gruss pit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •