Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Beleuchtung für ein 300x80x80 Diskusbecken mit Pflanzen

  1. #1
    Registriert seit
    25.12.2016
    Beiträge
    3

    Standard Beleuchtung für ein 300x80x80 Diskusbecken mit Pflanzen

    Hallo zusammen,
    ich habe schon länger ein recht großes Becken (300x80x80cm), das ich bisher mit zwei Mitra Lightbar(1) 120cm beleuchte. Bisher habe ich mir über Pflanzen nicht so viele Gedanken gemacht, aber nun ist mein Traum ein schön bepflanztes Becken mit Diskuswildfängen zu machen. Da ich dafür recht viel Pflanzen brauche und die ja auch Geld kosten, möchte ich mich vorher schlau machen, bevor dann alles eingeht, weil es zu dunkel ist.
    Meine Frage ist nun, reichen meine zwei Mitras Lightbars, oder brauche ich mehr, oder ganz was anderes für diese Höhe des Beckens?
    Vielen Dank schon mal.

    LG
    Steffi

  2. #2
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    3.794

    Standard

    Hallo Steffi
    Es ist natürlich etwas davon abhängig, welche Pflanzen du einsetzten möchtest. Sie haben ja meist alle einen unterschiedlichen Lichtbedarf. Dann musst du es noch mit der Düngung in Einklang bringen. Rein rechnerisch benötigst du das 5-fache des jetzigen Lichtes. Mehr Pflanzen benötigen aber nicht mehr Licht, als wenige. An Ende kommt es auf die Art an. Bei Diskuswildfängen musst du auch auf die Wasserwerte achten, denn Pflanzen benötigen Dünger;evt. CO2;usw., bestimmte Temperaturen.
    Ich bin mir noch nicht sicher, ob es Sinn macht dies mit Lightbars zu machen. Wenn du ungefähr weisst, was du für Pflanzen möchtest, kann ich es einmal genauer ansehen, und etwas rechnen. Hier noch etwas Infos.

    Gruss pit

  3. #3
    Registriert seit
    25.12.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Pit,
    danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe im Augenblick keine konkrete Vorstellung von den Pflanzen. Ich denke, dass ich mich einfach nach den Gegebenheiten richten werde, da ich schon gemerkt habe, dass 80cm Wasserhöhe nicht ohne sind. Ich hätte ja auch schon infos gesucht, komme aber mit den ganzen Aussagen im Netz nicht wirklich klar.
    Was das Becken betrifft, so bin ich ganz gut aufgestellt. Gesteuert wird es von einem Profilux 3ex, mit Osmoseanlage für weiches Wasser und einer CO2 Anlage.
    Ich würde gerne wissen, wie viel Licht ich brauche, um das Aquarium einigermaßen mit Pflanzen zu bestücken, bzw. auch evtl. welche Leuchten ich dafür brauche.
    Wenn ich mir die zwei Mitra mal fünf vorstelle, befürchte ich, dass der Platz über dem Becken nicht mehr ausreicht.

    Grüßle Steffi

  4. #4
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    3.794

    Standard

    Hallo Steffi
    Über den Daumen gepeilt, rechnet man für die Mitras Lightbar 0,3Watt je Liter. Oft genügt aber auch weniger. Ein möglicher Weg wäre, die 2 Lightbars in der Mitte des Beckens, und links und rechts davon 2 Mitras LX 7000 (6 Cluster). Je nach vorhandenem Netzteil (min.240Watt) kannst du auch noch eine dritte Lightbar dazunehmen, dann aber eine Ocean. Diese bringt durch den höheren Blauanteil, mehr für Pflanzen verwertbares Licht in die Tiefe.
    da 5-fache an Lightbars ist sicher nicht sehr einfach zu realisieren. Wenn du gänzlich auf die Lightbars verzichten möchtest sollten es min 3 Mitras LX 7000, besser 4 wegen der auszuleutenden Fläche, sein.

    Gruss Pit

  5. #5
    Registriert seit
    14.06.2019
    Beiträge
    18

    Beitrag

    steffi

    hier auch ein discus aquarium, aber in einfahrmodus.
    planzen, leider ist die tabelle in hollandisch, aber die siehst die parameter :-)
    bedenke dass die planzen bestimt werden durch die temperatur….die meisten planzen mogen 29 graden nicht.
    dazu ist eher CO2 limiterend und weniger dass licht, da die meiste amazonas planzen sowieso nicht viel licht brauchen.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •