Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Doser Backup zum PL4?

  1. #1
    Registriert seit
    04.04.2019
    Beiträge
    16

    Standard Doser Backup zum PL4?

    Hallo, ich habe jetzt meinen SA Dooser 2.1 die Slaver und den Kh direktor sehr genau eingestellt, geht auch alles und bin zufrieden. Allerdings kam jetzt die PL4 dazu. Gibt es eine möglichkeit die ganzen Einstellungen rüber zu schieben?

    Ich habe versucht das Backup vom SA Doser aufzuspielen, das geht scheinbar nicht da am ende immer die Verbindung abbricht. Natürlich habe ich zuvor die IP im Backup geändert,sodass nicht beide Geräte die selbe Ip "nehmen"

    Gibt es eine Möglichkeit außer aller per Hand umzutippen?

    Die Pumpen werden ja sicher gleich angesteuert d.h. ich muss sie nicht neu kalibrieren?!?

    Danke

  2. #2
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    709

    Standard

    Ein Import der Einstellungen vom Doser auf den ProfiLux ist leider nicht möglich.
    Es empfiehlt sich aber auch die Kalibrierung neu vorzunehmen, da sich die Durchflussrate leicht verändern kann.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #3
    Registriert seit
    04.04.2019
    Beiträge
    16

    Standard

    ich war mehrer Stunden an der Kalibrierung, das soll ich jetzt alles neu machen?

    Aus welchem Hintergrund kann es sich ändern? Sind das nicht normale Schrittmotoren die vom Doser genau so wie vom P4 angesteuert werden sollten?

  4. #4
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    709

    Standard

    Durch den veränderten Kommunikationsweg und die andere Controller-Hardware, kann sich die Durchflussmenge leicht ändern. Wenn, dann ist die Veränderung aber nur sehr gering. Wenn die Dosierungen nicht 100% stimmen müssen, dann können Sie die Einstellung vom Doser auch beibehalten.

    Die pH-Elektrode vom KH Director muss aber unbedingt neu kalibriert werden.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  5. #5
    Registriert seit
    04.04.2019
    Beiträge
    16

    Standard

    Gut dann mach ich gleich alles neu . Da habe ich wieder was zu tun -_-. Danke für den Support

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •