Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Profilux und Mitras LB2

  1. #21
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.986

    Standard

    Was meinst du mit dem PWM-90?
    Wenn du nur ein/aus möchtest benötigst du eine Schaltsteckdose. Wenn du dimmen möchtest 2 LED Control oder 1 LED Control und ein anderes Netzteil für die Lampen, oder 1 S-Port & L-Port Anschlussbox, und ein anderes Netzteil. Die Stecker an dem Lampen muss du aber allerdings entfernen.

    Gruss it

  2. #22
    Registriert seit
    02.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Hi,
    Das ich die Stecker umbasteln muss ist mit klar.
    Ich hatte aber deinen letzten Post so verstanden das mir das PWM-90 als Netzteil reicht, da ich es direkt mit dem Profilux verbinden kann. Ist das falsch?

  3. #23
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.986

    Standard

    Oh je, das Alter, das Alter
    Natürlich kannst du das Meanwell PWM90 verwenden. Dazu brauchst du noch ein Kabel (RJ12 6p6c). Dies gibt es überall im Internet, oder Im Fachhandel wo es auch Telefone usw. gibt. Das eine Ende des Kabels schneidest du ab, um es am Meanwellnetzteil anzuschliessen. Beide Lampen werden dann mit dem Meanwell verbunden, es werden beide Lampen gemeinsam gesteuert. Alternativ, wäre mit 2 anderen, kleineren Netzteilen auch eine einzelne Steuerung möglich. Die Belegung des Steckers am Profilux findest du im Anhang.
    Steckerbelegungen des ProfiLux.pdf

    Gruss pit

  4. #24
    Registriert seit
    02.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Ja das reicht mir wenn beide über ein Netzteil laufen.

    Das Netzteil hat ein Kabel Dim+ und ein Kabel Dim-. Leider werde ich aus der Steckerbelegung nicht ganz Schlau an welchen Drähte das angeschlossen werden muss.

    Und das PWM90 reicht von der Stärke aus da Meine Lampen zusammen ja 60 W verbrauchen?
    Geändert von ShadowWarrior (04.02.2020 um 01:17 Uhr)

  5. #25
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.986

    Standard

    Profilux Pin 2 an DIM+(blau), Pin 3 an DIM -(weiss). Wenn du am Profilux an L1/L2 einsteckst, ist dies dann in den 1-10V Einstellungen L1
    Lampe an +V (rot)und -V (Link)
    Achtung, du musst darauf achten, dass du das PWM90-12 nimmst. Ja, die Leistung reicht

    Gruss pit

  6. #26
    Registriert seit
    02.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Super vielen herzlichen Dank dir.

    Dann melde ich mich wieder wenn ich die Box hab und noch Fragen/Probleme hab.

  7. #27
    Registriert seit
    02.09.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    So Profilux Mini Wifi ist bestellt und kommt nächste Woche. Netzteil ist bereits daheim und wird morgen mit den benötigten Steckern versehen.

    Hast du direkt Tips bezüglich der Einstellung des Lichtes?

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •