Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Genauigkeit LEDControl4 V2

  1. #1
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    53

    Standard Genauigkeit LEDControl4 V2

    Hallo,

    wie genau arbeiten die L-Ports des LEDControl4 V2 in Verbindung mit einem PL3.1T eX?

    Also wie fein sind die Abstufungen? 1V oder 0,1V oder 0,01V Genauigkeit oder...?

    Wie kann eine ins Kabel induzierte Fremdspannung ausgefiltert werden?

    Danke!

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.739

    Standard

    Hallo Troubadix
    So weit mit bekannt in 0.1V Schritten. Für die 2te Frage weiss ich leider nicht was du genau damit meinst.

    Gruss pit

  3. #3
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    53

    Standard

    Hallo,

    danke für die Antwort.

    Die L-Kabel gehen bei mir zwangsweise an 230V DC und 12-36V DC Kabeln entlang. Dort treten mit Sicherheit Magnetfelder auf, die in den L-Kabeln eine Spannung induzieren können. Diese kann dann die eigentliche 0-10V Spannung verfälschen.
    Die Frage ist nun, wie ich das am Besten vermeiden kann?

  4. #4
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.739

    Standard

    Du kannst an den 230V und 24V/12V DC Leitungen Feritte anbringen. Aber ob es das braucht. Du kannst dich auch nach einem RJ12 Kabel 6P6C mit Schirmung umsehen, oder selbst ein crimpen.
    Mir sind allerdings keine Probleme diesbezüglich bekannt.

    Gruss pit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •