Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Einrichten von Doser 2.1 slave an Profilux 3

  1. #1
    Registriert seit
    09.12.2018
    Ort
    65760 Eschborn
    Beiträge
    61

    Standard Einrichten von Doser 2.1 slave an Profilux 3

    Hallo
    Ich habe mir einen Doser 2.1 Slave gekauft mit 4 Pumpen und möchte diesen nun an den Profilux 3 N anschließen um die Düngung meines Aqauriums zu steuern.

    Ich habe das Gerät an den Strom angeschlossen und über PAB Kabel an den Profilux 3 N.

    Sollte ich den Slave jetzt unter System sehen?
    Oder muss ich den Slave erst beim Profilux zuordnen?

    Vielleicht kann mir jemand kurz helfen.


    Werner

  2. #2
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    3.777

    Standard

    Hallo Werner
    PAB Gerätw muss man grundsätzlich immer zuerst unter System zuordnen.

    Gruss Pit

  3. #3
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    3.777

    Standard

    genau dort. Unter Dosieren kannst du die Pumpen dann einrichten.
    Lösche bitte dein Bild wieder , da sind sicherheitsrelevante Daten zu sehen.

    Gruss Pit

  4. #4
    Registriert seit
    09.12.2018
    Ort
    65760 Eschborn
    Beiträge
    61

    Standard

    Hallo
    Heute habe ich mal versucht die Kalibrierung einzustellen.
    Ein Foto meines Unterschrank mit Technik seht ihr unten.
    Die Förderhöhe aus dem Vorratsbehälter zum Doser sind etwas 60 cm.
    Dann sollte die geförderte Menge in den Messbecher laufen.

    Dann das kalibrieren begann ich als die Schläuche gefüllt waren und keine Luft mehr enthalten war.

    Ich habe alle 4 Geschwindigkeiten von 0-4 durchgeführt.
    Bei allen Varianten wurden ca. 6 ml in der Minute in den Messbecher transportiert.
    Im Abstand von ca. 1 Sekunde wird ein Tropfen in den Messbecher gefördert.

    Ich denke da stimmt was nicht.

    Allerdings muss ich gestehen das der Test mit zwei Co2 Schläuchen gemacht wurde.
    Diese haben allerdings die richtigen Masse und sitzen auch fest.

    Wo kann der Fehler liegen ?

    Werner

    Doser.jpg
    Geändert von Telefonbomber (24.03.2019 um 15:43 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    09.12.2018
    Ort
    65760 Eschborn
    Beiträge
    61

    Standard

    Hat keiner eine Idee woran es liegen kann das
    bei mir alle 4 Geschwindigkeiten die selbe Pumpleistung haben?

    Werner

  6. #6
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    3.777

    Standard

    Hallo Werner
    wie viel ml/min hast du denn eingestellt?
    Gruss Pit

  7. #7
    Registriert seit
    09.12.2018
    Ort
    65760 Eschborn
    Beiträge
    61

    Standard

    Hi
    Muss ich bei jeder Änderung (ausprobieren) der Kalibrierung die Einstellungen neu speichern?

  8. #8
    Registriert seit
    09.12.2018
    Ort
    65760 Eschborn
    Beiträge
    61

    Standard

    Problem behoben.

    Es mußte auch bei der Kalibrierung eine Änderung der Geschwindigkeit gespeichert werden.

    Werner

  9. #9
    Registriert seit
    09.12.2018
    Ort
    65760 Eschborn
    Beiträge
    61

    Standard

    Hallo Pit

    Ich hatte gestern den Doser kalibriert und auf meine Wünsche eingestellt.
    Ich wollte das Samstags, Montags und Mittwoch 7 ml Eisen jeden Tag um 12,45 Uhr gedüngt wird.
    Der Doser sprang auch an hat aber nur 1-2 Tropfen gedüngt und ist dann wieder aus gegangen .

    Wo liegt mein Fehler in der Programierung?

    2019-03-28.jpg
    2019-03-28 (1).jpg


    Werner

  10. #10
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    726

    Standard

    Hallo,

    die Kalibrierung (Durchflussmenge der Pumpe) passt nicht. Wenn Sie die max. Geschwindigkeit ändern, muss die Kalibrierung neu vorgenommen werden.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •