Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Lichtstärke UV-Kanal??

  1. #1
    Registriert seit
    08.12.2017
    Ort
    Alpen
    Beiträge
    54

    Standard Lichtstärke UV-Kanal??

    Hallo,
    ich hatte mich letztens mit meinem Händler über das "Bleechen" einer Favia unterhalten. Seine Vermutung war, das mein UV-Kanal zu intensiv ist, ich solle ihn mal auf 15 bis 20% Leistung drosseln.

    Diesen Schritt habe ich jetzt über 2-3 Wochen vollzogen, meine Favia wird in der Farbe wieder kräftiger, dafür sieht eine meiner Montis jetzt etwas angepisst aus. Will heißen die Polypen sind auf jeden Fall nicht mehr so gross zu sehen, wie vor der Umstellung.


    Wie sind denn eure Erfahrungen mit den Einstellungen bei der LX 7206?

    Gruß

    Michael

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.607

    Standard

    Hallo Michael
    Das "UV-"Licht ist sehr energiereich. Dies kann durchaus zu "Verbrennungen" führen. Ich setzte bei meine neueren Vorlagen Ultraviolet und Hyperviolet während der Hauptbeleuchtungszeit nur noch reduziert ein. Es gibt Besätze, da ist es kein Problem mit der vollen Leistung, aber auch wo die Korallen im Becken angebracht sind ist dabei ein Kriterium. Ich senke die Hyperviolet während der Hauptbeleuchtungszeit meist auf 80% und Ultraviolet auf 60%
    Eine kurzzeitig unbemerkt zu hohe Wassertemperatur hattest du aber nicht?
    Ich würde es einmal über 3-4 Wochen so lassen und alles beobachten. Danach kannst du, wenn du möchtest langsam wieder erhöhen. Bei einem Neubesatz ist es fast schon zwingend die Akklimatisierung zu nutzen, da die Korallen beim Händler oder Züchter sicher nie so ein energiereiches Licht hatten.

    Gruus pit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •