Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Süßwasser 200x60x60

  1. #11
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.607

    Standard

    Mir viel gerade auf, dass ich 2 Lightbar 100 geschrieben habe. Gemeint waren natürlich 4. Habe es im vorletzten Beitrag geändert.

    Gruss pit

  2. #12
    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    2

    Standard Hilfe bei der Erstellung der optimalen Lichtsteuerung

    Wie soll den die Programierung sein. Habe das selbe AQ. und weiß aber nicht wie ich ES Programieren soll. 8 Uhr Sonnenaufgang 13 bis 15 Uhr Mittagspause 21 bis 23 Uhr Sonnenuntergang und Licht aus. Die Beleuchtungssteuerung ist klar. Aber welche Lichtfarben muss ich wählen um mein 720 Liter Gesellschaftsbecken Süsswasser mit einer dichten Bepflanzung optimal Auszuleuchten. Eingebaut sind 3 Mitras 90 er Lightbar 1 in Daylight und eine neue Mintras Lightbar 2 in Daylight 100er will ich noch kaufen. Im Light Composer ist eine Vorlage hinterlegt. Wie muss dies anmeine Zeiten angepasst werden ?

  3. #13
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.607

    Standard

    hallo seinereiner
    in der Anlage eine Vorlage für deine Beleuchtung. Die Zeiten habe ich bereits berücksichtigt. Du kannst sie natürlich auch noch individuell anpassen.

    Gruss pit

    Seinereiner_ 3 lb daylight 90_1 lb daylight100_Mitagspause_ohne nachlicht und Mond.zip

  4. #14
    Registriert seit
    18.02.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Super , danke für die schnelle Antwort und das Programm. Habe es grade drauf gespielt.
    Hätte ich die Alte Steuerungszeiten auf dem Computer löschen mussen ? Ich glaube überschrieben wurden Sie nicht ! Können eigentlich die Lampen Einzel gesteuert werden ? Nur rechte Seite / Linke Seite Leuchtbalken vorne / Hinten . Danke für die Mühe !!!
    Geändert von seinereiner (25.03.2019 um 09:17 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.607

    Standard

    Wenn du die Vorlage aus dem LightComposer an die Beleuchtungskanäle übertragen hast, sollten die alten Einträge überschrieben werden. Sollte dies nicht so sein, übertrage die Einstellungen erneut. Achte darauf, dass der Profilux eine aktuellere Firmwareversion hat, und das du die aktuelle Version des GHLControlCenters benutzt.
    Man kann die Leuchten nicht einzeln ansteuern, sonder jeweils nur die einzelnen Farben, synchron über alle Leuchten.

    Gruss pit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •