Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Doser 2.1 Magnetrührer geht nicht

  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    27

    Standard Doser 2.1 Magnetrührer geht nicht

    Hallo liebe GHLfans,
    ich habe mir eine neuen Magnetrührer Nr.4 zugelegt und wollte Ihne am erstem Anschluss vom Doser laufen lassen.
    Leider funktioniert er nicht!!
    Alle 3 anderen Magnetrührer laufen einwandfrei
    Ich habe dann was vom dem Update 1.30 gelesen und habe es über die USB-Leitung installiert leider immmer noch ohne Erfolg :-(
    Ich habe den Rührer auf Version 1 und 2. gestellt war aber kein unterschied :-(
    Der Magnetrührer und die Zuleitung sind i. O
    Ich habe festgestellt das der Ausgang Nr.1 am Doser nicht funktioniert!
    Was könnte die Ursache sein?
    Ich habe auch ein Update GHL Control Center 1.1.1.8 gemacht! könnte da der Fehler sein?
    Was kann ich tun ?

    Lg Riddleking

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.674

    Standard

    Hallo Riddleking
    Hast du nach dem Umstellen die Einstellungen auch an den Profilux übertragen (Änderungen speichern)
    Hast du dem Magnetrührer auch den richtigen Kanal zugewiesen, und bei der Dosierpumpe auf Schaltkanal Index X eingestellt?

    Gruss pit

  3. #3
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo Pit,
    ich habe nur Doser 2.1 und die GHL Control Center ?
    Ich habe den Rührer auch den Steckkontakt 1 zugewiesen und auch abgespeichert.
    Ich habe auch kein Profilux!
    Ich habe es nochmal ausprobiert und den neuen Rührer an Steckkontakt 2 angeschlossen, wenn ich Ihn auf V2 einstelle funktioniert er einwandfrei!
    Den anderen Rührer habe ich auf Steckkontakt 1 gesteckt ,der funktioniert nicht.
    Ich habe das Update noch mal geladen und jedesmal sieht die Oberfläche anderster aus.
    Bei der Dosierübersicht waren früher nur die Balken grün jetzt sind die Balken grün und der Kasten darum.
    Ich glaube das Update ist noch nicht richtig stabil.
    Ich nehme an das der Steckkontakt 1 am Doser 2.1 defekt ist oder die Software stimmt noch nicht ,könnte das möglich sein?
    Ich wäre für eine Hilfe dankbar
    Lg Riddleking
    Geändert von Riddleking (23.11.2018 um 02:02 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    617

    Standard

    Die Rührwerke die an Anschluss 2-3 laufen gehen auch am ersten Anschluss nicht? Dann ist der Anschluss defekt.

    Evtl. haben Sie das Magnetrührwerk angeschlossen während der Doser 2.1 Strom hatte? In dem Fall kann es leider leicht passieren, dass der Magnetrührwerk-Anschluss kaputt geht.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  5. #5
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo Thilo,
    was kann ich jetzt machen ?
    Zu euch einschicken oder kann ich danach schauen.
    Ich kann sehr gut mit dem Lötkolben umgehen :-)
    Vieleicht könnte ich es reparieren.
    Wenn Ihr mir vielleicht helfen könnte, das einschicken ist schlecht weil ich die Dosierung brauche.
    Das mit den den anderen Anschlüssen probiere ich noch mal aus :-)
    Lg Riddleking

  6. #6
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    617

    Standard

    Wenn der Anschluss defekt ist hilft nur Einschicken.
    Dazu dann bitte ein Ticket erstellen.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  7. #7
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo Thilo,
    ich habe das Gerät geöffnet und folgendes gefunden!
    Ich habe zwei Bilder angehängt.
    DSC_1001.jpgDSC_1002.jpg
    Das sieht nicht gut aus da hat ein Bipolartransistor auf den Kontakten gelegen der da nicht hingehört
    Ich habe Ihn beseitigt aber der Rührer geht immer noch nicht.
    Ich denke das ein Widerstand kaputt ist
    Könnte Ihr mir ein Widerstand und Transistor schicken ich löte Sie selber aus und ein.
    Widerstand : 1R00
    Transistor : 6Z
    Der andere Transistor, der da nicht hingehört ist ein SA der öfters auf dem Board verbaut ist.


    lg Riddleking
    Geändert von Riddleking (25.11.2018 um 01:31 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    617

    Standard

    Sieht aus wie wenn da was beim Bestücken der Platine schief gelaufen ist.

    Bitte senden Sie den Doser ein, wir reparieren das und prüfen ob evtl. noch etwas repariert werden muss.
    Erstellen Sie dafür bitte ein Ticket.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •