Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Neulingsfrage: Uberlaufschutz programmieren mit Niveausensor

  1. #11
    Registriert seit
    09.03.2018
    Beiträge
    60

    Standard

    Ich denke ich habe es...

    So habe ich es aktuell eingestellt wie im Screenshot...
    Kanne s vielleicht sein, dass die "maximale Schaltdauer" die Zeit ist, wie lange der Sensor betätigt sein darf, bevor es einen Alarm gibt? Das würde nämlich Sinn machen... Habe es eben Testweise auf 22 Sekunden gestellt, und dann kam der Alarm... Das ist wohl dann sowas wie ein Trockenlaufschutz für Pumpen oder so... Wenn ich es komplett auf Null mache scheint es zu gehen... Ich muss das aber noch kritisch beobachten, denn das ist mir verdammt wichtig, dass das zuverlässig geht.

    Die Unterschiede von den verschiedenen Einstellungen würden mich trotzdem noch interessieren... Z.B zwischen Füllstandsregelungund Rücklaufpumpe. Was macht der Computer dann anders?
    Oder bei Wasser füllen (Nur Füllst.) und Wasser füllen

    Was ich auch beobachte... Das GHL Logo blinkt oben drauf plötzlich blau. Ich weiß nicht seit wann, aber vorher hat es ab und zu mal nur blau geleuchtet und bei Alarm rot geblinkt. Was ist denn nun schon wieder der Unterschied zwischen Blau leuchten und blau blinken?

    new.jpg

  2. #12
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.016

    Standard

    Schaust du hier, und hier

    Gelegentlich hilft bei den Erklärungen auch das Programmierhandbuch des PL3

    Gruss pit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •