Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Beleuchtunssteuerung

  1. #1
    Registriert seit
    04.02.2018
    Beiträge
    54

    Standard Beleuchtunssteuerung

    Hallo
    1. LBF-AP (Leuchtbalken Fremdfabrikat Ansteuer-Platine)
    -Verbindet das Leuchtbalkensteuerkabel mit dem ProfiLux Computer. Die Adern des Leuchtbalkensteuerkabels werden in die LBF-AP eingeschraubt. Danach wird die LBF-AP mit dem Westernkabel an den ProfiLux Computer angeschlossen.
    -Pro LBF-AP können maximal zwei Leuchtbalkensteuerleitungen an den ProfiLux Computer angeschlossen werden.
    -Die Unterbrechung der Stromzufuhr kann entweder mittels einer entsprechend programmierten Steckdosenleiste in die die Stromzufuhr des Leuchtbalkens gesteckt wird oder einer zusätzlichen Zeitschaltuhr oder manuell erfolgen.

    Das hab ich alles gemacht,wie geht es jetzt weiter Beleuchtungskanal 1
    Schaltzeiten und Dimmung ?
    LG Rolf

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    2.988

    Standard

    Wenn die 1-10V Einstellungen richtig zugewiesen sind, un du am Profilux den Port L1/L2 genommen hast,gehst du zu Beleuchtung1, selektierst dimmbar, und wählst Neu
    z.B:
    06:00 0%
    07:00 50%
    12:00 100%
    20:00 50%
    21:00 0%
    Von 21:00 bis 06:00 ist die Beleuchtung dann aus
    dimmt bis 7:00 auf 50% auf und dann bis 12:00 auf 100%
    hält 100% bis 20:00, dimmt bis 20:00 auf 50% ab, bis dann um 21:00 das Licht aus geht
    Wenn du 2 Beleuchtungen angeschlossen hast, muss du die Einstellung auch bei Beleuchtung 2 durchführen

    Gruss pit

  3. #3
    Registriert seit
    04.02.2018
    Beiträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von PIWAWT Beitrag anzeigen
    Wenn die 1-10V Einstellungen richtig zugewiesen sind, un du am Profilux den Port L1/L2 genommen hast,gehst du zu Beleuchtung1, selektierst dimmbar, und wählst Neu
    z.B:
    06:00 0%
    07:00 50%
    12:00 100%
    20:00 50%
    21:00 0%
    Von 21:00 bis 06:00 ist die Beleuchtung dann aus
    dimmt bis 7:00 auf 50% auf und dann bis 12:00 auf 100%
    hält 100% bis 20:00, dimmt bis 20:00 auf 50% ab, bis dann um 21:00 das Licht aus geht
    Wenn du 2 Beleuchtungen angeschlossen hast, muss du die Einstellung auch bei Beleuchtung 2 durchführen

    Gruss pit
    Hallo
    Danke, ich habe es verstanden (Light Composer)
    LG Rolf

  4. #4
    Registriert seit
    04.02.2018
    Beiträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von Altum52 Beitrag anzeigen
    Hallo
    Danke, ich habe es verstanden (Light Composer)
    LG Rolf
    Hallo
    nun klappt alles,PH Leitwert und Licht.
    Ist aber ein langer Weg,ohne das Forum ist es schwer.........Danke
    LG Rolf

  5. #5
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    2.988

    Standard

    Hallo Rolf
    Schön, dass so weit jetzt alles funktioniert. Es braucht leider etwas Zeit, bis man die Funktionsabläufe solcher Geräte versteht. Auch ich muss mich gelegentlich, bei speziellen Wünschen, noch einmal neu eindenken. Der technische Aufbau und die Funktionen sind eher bei einem Automationsystem zu sehen (Siemens simatic usw.)als bei einem PC. Aber leider lässt sich zu Zeit, nur auf diesem Wege, eine auf Dauerbetrieb ausgelegte Echtzeitsteuerung, in diesem Anforderungsumfeld, seriös realisieren. Mein erster PLIIplus lief 5 Jahre, ohne einen Neustart, dann habe ich doch einmal ein Firmwareupdate gemacht. Er läuft heute noch in einem Terrarium eines Freundes ohne irgend ein Problem (9 Jahre).

    Gruss
    Pit

  6. #6
    Registriert seit
    04.02.2018
    Beiträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von PIWAWT Beitrag anzeigen
    Hallo Rolf
    Schön, dass so weit jetzt alles funktioniert. Es braucht leider etwas Zeit, bis man die Funktionsabläufe solcher Geräte versteht. Auch ich muss mich gelegentlich, bei speziellen Wünschen, noch einmal neu eindenken. Der technische Aufbau und die Funktionen sind eher bei einem Automationsystem zu sehen (Siemens simatic usw.)als bei einem PC. Aber leider lässt sich zu Zeit, nur auf diesem Wege, eine auf Dauerbetrieb ausgelegte Echtzeitsteuerung, in diesem Anforderungsumfeld, seriös realisieren. Mein erster PLIIplus lief 5 Jahre, ohne einen Neustart, dann habe ich doch einmal ein Firmwareupdate gemacht. Er läuft heute noch in einem Terrarium eines Freundes ohne irgend ein Problem (9 Jahre).

    Gruss
    Pit
    Hallo
    Ja das stimmt.
    Noch eine Frage,Simulation Wolken und Gewitter geht nur mit GHL Lampen?
    LG Rolf

  7. #7
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    2.988

    Standard

    Hallo Rolf
    Beim LEDControl4 V2 geht das Gewitter/Blitze auf pin 2 und 3. Ich kann dir nicht sagen ob es beim LBF-AP auch funktioniert. Ich würde es einfach versuchen, passieren wird da nichts
    geht, geht nicht oder geht nicht so richtig.
    Wolken gehen vermutlich eher, da es nur "Dimmvorgänge" sind.

    Gruss Pit

  8. #8
    Registriert seit
    04.02.2018
    Beiträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von PIWAWT Beitrag anzeigen
    Hallo Rolf
    Beim LEDControl4 V2 geht das Gewitter/Blitze auf pin 2 und 3. Ich kann dir nicht sagen ob es beim LBF-AP auch funktioniert. Ich würde es einfach versuchen, passieren wird da nichts
    geht, geht nicht oder geht nicht so richtig.
    Wolken gehen vermutlich eher, da es nur "Dimmvorgänge" sind.

    Gruss Pit
    Hallo
    Verdunkelung durch Wolken geht.
    Mondphase geht auch.
    LG Rolf

  9. #9
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    2.988

    Standard

    Hallo Rolf
    wie ich geschätzt habe. Simulation habe ich leider überlesen, sorry. War aber klar dass diese funktioniert.

    Gruss Pit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •