Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Probleme: 2 x LB2 120 an Profilux Mini

  1. #1
    Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    2

    Standard Probleme: 2 x LB2 120 an Profilux Mini

    Hallo,
    teste seit ein paar Tagen mit der Beleuchtung rum und kriege die Sache einfach nicht zum laufen.

    Habe ControlCenter V1103 installiert (V1106 habe ich auch schon probiert, läuft aber sehr unstabil)

    Verbinde mich mit dem Profilux Mini:
    Anhang 10109

    Ich habe ein Projekt zum Einfahren angelegt und kann das auch einladen. Ich würde die Datei gerne anhängen, nur ich weiß nicht wie man hier Anhänge macht!
    Einfahren1.PNGEinfahren2.PNG

    Die Prüfung des Beleuchtungsverlaufs zeigt mir immer einen Humbug an. Zwischen 20:15 und 13:45 muss die Lampe ja aus sein. Jetzt um 20:36Uhr ist irgeneine Art von Beleuchtung an. Klicke ich z.B. in den Punkt 20:15 und lasse mir den Anzeigen, ist alles aus. Sobald ich das Einstellfenster verlasse ist die Lampe wieder an!Dierekt auf Leuchte ausgeben.PNG

    Gerade hat sich die Kiste mal wieder getrennt und die SW hat sich aufgehangen
    Fehlermeldung.PNG



    Gruß,
    Rafael

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.711

    Standard

    Hallo Rafael
    Steige leider noch nicht so genau durch, daher erst einmal einige grundsätzlichen Fragen.
    Welche Firmware hat dein Mini
    Wie viele Schaltpunkte hast du einprogrammiert.
    Dateien hochladen kannst du, wenn du in "diesem"" Fenster auf erweitert gehst, und die Büroklammer wählst. Du musst eine LPC Datei als zip packen. Jpg, png, und pdf gehen ohne zip.
    Lade auch erst einmal die aktuelle Version des ControlCenters herunter (1108), ist zwar Beta behebt aber einige Fehler. Das ControlCenter hat keinen direkten Einfluss auf den Profilux. Es dient nur als "Programmieroberfläche" Die eigentliche Software für den Betrieb ist direkt im Profilux.

    Gruss Pit

  3. #3
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.623

    Standard

    GCC soll nicht regelmäßig abstürzen oder instabil laufen, das könnte eine instabile USB-Verbindung sein.

    Hier zu prüfen:
    - USB-Kabel zu lang (Verlängerung drin)?
    - Kabel irgendwie gestört?
    - Laptop im Akkubetrieb? kann dann Erdungsproblem sein, Netzteil anschließen

    zu dem Problem der Einstellungen: das prüfe ich noch und melde mich wieder
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  4. #4
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.623

    Standard

    zum Thema Beleuchtungskanäle in Mini speichern:

    ich konnte das Problem lokalisieren, es wurden nicht alle Dimmpunkte zum Gerät übertragen

    das ist in GCC 1.1.0.9 gefixt - Update von heute - bitte diese Version verwenden
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  5. #5
    Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo Pit und Matthias,
    Danke für den schnellen Support!
    Erstmal will ich jetzt Entwarnung geben: Durch Anhebung der SW und Betrieb des Laptop mit Netzteil, konnte ich heute zum erstenmal das vorgefertigte "Daylight"-Projekt starten, und nach meinen Wünschen ändern und betreiben. Abstürze der SW waren auch behoben. Es wundert mich aber schon, warum das hartnäckig nicht funktioniert hat!


    Folgende Fragen habe ich noch:

    1. Kann man irgenwo einsehen welches Projekt gerade läuft? Da habe ich natürlich immer nach gesucht, um rauszufinden was gerade geladen ist. Oder kann man nur in jedem Beleuchtungskanal händisch einen Kommentar eingeben und im Light Composer die Dimmpunkte anschauen?
    2. Gibt es eine Erklärung wie die Simulationen von Wolken, Regen, Gewitter und Mondphase parametriert werden?
    3. Im Dropdownmenü des GCC ist alles ausgegraut ausser "Schliessen" bei angebundenem Pofilux. Ist das so korrekt?
    DropDown.png
    Gruß,
    Rafael
    Geändert von raffatran (23.01.2018 um 22:27 Uhr)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •