Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: komisches Phänomen GHL CC 1.1.0.7 Beta

  1. #1
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    GER/ NDS/ Emsland/ Lingen
    Beiträge
    786

    Standard komisches Phänomen GHL CC 1.1.0.7 Beta

    Moin ..
    habe da etwas komisches ... vielleicht auch nur bei mir - wer weiß?!?! .. seit der Installation und Nutzung von GHL CC 1.1.0.7 Beta erfolgt nach der Nutzung (also beenden und Programm schließen) nach einier Zeit immer ein Neustart der Software - einfach so :-) ??
    Bin ich da der Einzige?? Es nervt nicht unbedingt, aber ist doch komisch ....
    [Win 10 64 Bit]

    MfG

    AjakAndi

  2. #2
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.483

    Standard

    ja, das ist mir auch aufgefallen, leider erst jetzt

    im neuesten tollen Update von Microsoft Visual Studio haben die wohl etwas am "Restart-Manager" versaut

    -> ich habe den in 1.1.0.8 deaktiviert, funktioniert sowieso nicht richtig
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #3
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    64

    Standard

    nur zur info:
    ich habe zwar einen mac aber für den Profilux nutze ich noch meinen alten Win Rechner [Win 7 64 Bit], den ich nicht mehr Update. Bei mir nach beenden von CC 1.1.0.7 Beta geht auch ein Fenster auf das das Programm nicht mehr reagiert. Das habe ich bis CC 1.1.0.6 auch noch nicht gehabt. Da ich keine Update mache kann es eigentlich nicht am Microsoft "Restart-Manager" liegen.

  4. #4
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.483

    Standard

    es geht um den Restart-Manager in GCC
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  5. #5
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    64

    Standard

    der Restart-Manager in GCC 1.1.0.8 scheint immer noch nicht zu gehen bekomme immer noch das Fenster das das Programm nicht mehr reagiert

  6. #6
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.483

    Standard

    dann weiß ich derzeit auch nicht

    werde das in den nächsten Versionen im Auge behalten, konnte hier aber noch keine Probleme feststellen

    Hinweis: am Besten erst Verbindung trennen, dann erst Programm schließen

    evtl. ist GCC gerade am Kommunizieren und wird dann abgewürgt
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  7. #7
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    GER/ NDS/ Emsland/ Lingen
    Beiträge
    786

    Standard

    Hi Matthias ...

    dann weiß ich derzeit auch nicht

    werde das in den nächsten Versionen im Auge behalten, konnte hier aber noch keine Probleme feststellen

    Hinweis: am Besten erst Verbindung trennen, dann erst Programm schließen

    evtl. ist GCC gerade am Kommunizieren und wird dann abgewürgt
    ... auch bei der neusten Version GHL CC 1.1.1.0 ist das Problem nicht behoben :-)

    EINE BITTE:
    Könntet ihr nicht im Download beim "Change" schreiben, das bei einem FW-Update alles zurück gesetzt wird? Ich sichere zum Glück immer, aber diesesmal war es wieder spannend - da plötzlich eine PIN-Abfrage verlangt wurde und der ALARM mich fast verrückt gemacht hat :-)

    DANKE euch ....

    MfG

    AjakAndi
    Geändert von AjakAndi (27.01.2018 um 14:52 Uhr) Grund: vergessen zu erwähnen ....

  8. #8
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    2.127

    Standard

    Zitat Zitat von AjakAndi Beitrag anzeigen
    Hi Matthias ...
    Könntet ihr nicht im Download beim "Change" schreiben, das bei einem FW-Update alles zurück gesetzt wird? Ich sichere zum Glück immer, aber diesesmal war es wieder spannend - da plötzlich eine PIN-Abfrage verlangt wurde und der ALARM mich fast verrückt gemacht hat :-)

    DANKE euch ....

    MfG

    AjakAndi
    Sollte man eigentlich bei jeden Update mit rechnen. Steht ja auch beim Update das man Sensoreinstellungen und Einstellungen immer sichern soll vor Update. Pin-Abfrage hatte ich nicht. Bootete ganz normal auf Werkseinstellung hoch.
    Jens Meyer


  9. #9
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    GER/ NDS/ Emsland/ Lingen
    Beiträge
    786

    Standard

    Hi Jens,

    sicherlich hast du recht ... aber du kannst dir nicht vorstellen wieviele Fragen zum Teil kommen - was man noch machen kann - !! Ich sichere immer vorher .. IMMER!! Das mit der PIN - Abfrage hat mich auch verwirrt, hatte ich noch nie - vielleicht lag es an dieser Version wegen dem Update GHL Connect .. denn daran habe ich parallel rum probiert! Naja, ich hatte auf alle Fälle - trotz zurück spielen der Daten - den Summer auf an (vorher aus) und urplötzlich ging dann ein Alarm an den ich nicht abstellen konnte weil eine PIN verlangt wurde ... nach dem zurücksetzen der PIN war ja alles wieder gut!!

    MfG

    AjakAndi

  10. #10
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45

    Standard

    Hallo, bin gestern auf die Control Center V1.1.0.7 (jetzt ohne Beta) umgestiegen. Und habe auch bei dem ProfiLux 4 die Firmware aktualisiert.
    Das Verhalten mit dem neustart des Control Centers nach beenden habe ich auch. (Windows 10 Vers. 1709)
    Zusätzlich friert das Control Center immer mal wieder für einige Sekunden ein.
    Beim Control Center V1.1.0.3 hatte ich beide Unschönheiten nicht.
    Gruß Michael

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •