Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: GHL Control Center 1.1.0.6 für KHD

  1. #1
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.513

    Standard GHL Control Center 1.1.0.6 für KHD

    ab sofort im Dowloadbereich

    inbegriffen:
    - P4 Firmware V7.10 inkl. KHD Support und Update von PAB-Geräten

    ich arbeite mit Hochdruck an den nächsten Versionen für die KHD-Unterstützung P3 und Doser SA, kommt in Kürze
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  2. #2
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    105

    Standard

    Guten Abend Herr Gross

    Ich habe das WIFI-Update auf einer Mitras LX7 ausgeführt. Das Update hat alle Netz-Einstellungen verstellt. Ich habe die Datei aus dem Ordner LX7 (spiffs.bin) genommen. Was habe ich falsch gemacht? Die Mitras hat nach dem Update immer noch die Version 6512.

    Besten Dank für ein kurzes Feedback.

    Gruss Rolf
    3x Mitras LX 7006 / Mitras-Simu-Stick 95 / Profilux 4 / ProfiLux Touch / 2x Powerbar 6D-PAB / 1x Powerbar 5.1/ ProfiLux Expansion Box 2 / 2 x PLM-Humidity-Temp das ganze für mein Terrarium

  3. #3
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    105

    Standard

    Hallo ich nochmals

    Der Webserver der Mitras funktioniert definitiv nicht mehr. Über das Control Center ist die Leuchte mit der IP-Adresse erreichbar, über den Browser jedoch nicht. Habe es schon mit dem WiFi_FirmwareUpdateTool versucht. Bei der Control Center Version V1106 findet er die Datei nicht. Bei der Version V1105 ist die WIFI-Version 6505 enthalten. Ideal wäre das WiFi_FirmwareUpdateTool mit der WIFI-Version 6512, welche in der Leuchte gespeichert ist. Was kann ich sonst noch tun, damit der Webserver wieder funktionier. Eventuell könnt Ihr mir ja ein Programm zustellen mit welchem ich den Server wieder zum laufen bringe.
    Wäre froh um baldige Hilfe.

    Übrigens, über myGHL funktioniert die Verbindung ebenfalls.

    Vielen Dank

    Gruss Rolf
    3x Mitras LX 7006 / Mitras-Simu-Stick 95 / Profilux 4 / ProfiLux Touch / 2x Powerbar 6D-PAB / 1x Powerbar 5.1/ ProfiLux Expansion Box 2 / 2 x PLM-Humidity-Temp das ganze für mein Terrarium

  4. #4
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    60

    Standard

    Hallo zusammen,
    auch ich habe Probleme nach dem Update mit meinem PL4:
    Das FW Update vom PL4 ist abgebrochen mit der Fehlermeldung:
    error.JPG
    Wie soll ich beim angeschlossenen PL 4 die Reset-Taste drücken?

    OK. Notfallupdate durchgeführt, musste ich bei der FW709 auch schon. Ist zwar sehr lästig aber funktioniert.

    Den Webserver habe ich über den Datei-upload upgedated (vermeintlich). Im GCC wird immer noch die Version 6512 angezeigt und nicht die 6565 und ich komme NICHT mehr auf den Webserver.
    Auch das mit GCC mitgelieferte Tool "WiFi_FirmwareUpdateTool" bricht mit Fehlermeldung ab.

    Ich weiß, es handelt sich um SW im Beta-Status. Trotzdem: Was tun???

    Danke im voraus für Eure Hilfe!

    Gruß

    Werner
    Geändert von WernerP (06.01.2018 um 15:11 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    07.01.2017
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    128

    Standard

    Hallo,
    bei mir war auch alles toal im Arsch nach dem Update (von 7.08 auf 7.10) zum glück hatte ich vorher alles gesichert, was bei den letzten Updates gar nicht nötig war da alles super durchlief.
    Nach 2 Stunden Arbeit hat fast alles soweit wieder geklappt (Dateisystem WiFi Firmware und PL4 Update, Einstellungen und Sensordaten wiederhergestellt) soweit wieder geklappt, aber die Email-Einstellungen sowie meine virtuellen Sensoren waren komplett weg.
    Bei den virtuellen Sensoren war zwar die Verknüpfung mit meiner Steckdose dann wieder da, aber der Sensor an sich musste ich erstmal wieder erstellen / kopieren - Glück gehabt.
    Also das wichtigste ist jedenfalls alles wieder da.
    Einzig das versenden von EMails geht nun nicht mehr, da diese Einstellungen nicht gesichert wurden. Die Vorgaben aus dem Forum hier ( http://forum.aquariumcomputer.com/sh...rsendet-werden ) klappen jedenfalls nicht.

    Schade.

    Ich habe das Update hauptsächlich wegen der WLAN Performance Verbesserung eingespielt. Hoffentlich ist die wenigstens merklich besser geworden
    MfG Tobi

    Becken: EHEIM Incpiria 300 Marine
    Profilux 4 Mega Set + zweite Powerbar 5.1 PAB + PLM-4L
    Beleuchtung: 6x30Watt EHEIM Power LED über GHL LEDControl 4 (3 Stück) geregelt
    Strömungspumpen: AquaMedic Ecodrift (2x 8.1 / 1x 4.1) über 1-10V Schnittstelle gesteuert
    Kühlung: GHL PropellerBreeze II - 4
    Dosierung: GHL Doser 2.1 SLAVE 4-Fach für KH, CA, Jod und Strontium

  6. #6
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    105

    Standard

    Hallo Tobi

    Kannst du über die IP-Adresse auf den Profilux zugreifen. WIFI funktioniert bei meiner Mitras auch, jedoch kann ich nicht auf die Leuchte über die IP-Adresse zugreifen.

    Gruss Rolf
    3x Mitras LX 7006 / Mitras-Simu-Stick 95 / Profilux 4 / ProfiLux Touch / 2x Powerbar 6D-PAB / 1x Powerbar 5.1/ ProfiLux Expansion Box 2 / 2 x PLM-Humidity-Temp das ganze für mein Terrarium

  7. #7
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.513

    Standard

    bei mir war auch alles toal im Arsch nach dem Update (von 7.08 auf 7.10) zum glück hatte ich vorher alles gesichert, was bei den letzten Updates gar nicht nötig war da alles super durchlief.
    Damit, dass die Einstellungen nach einem Update "im Arsch sind", ist bei jedem Update zu rechnen, darauf wird deutlich vor dem Update hingewiesen, auch wird darauf hingewiesen dass die Einstellungen und Sensordaten gesichert werden müssen.
    Ich weiß nicht was man außer diesen Hinweisen noch machen könnte.

    Zu den WiFi-Dramen:
    dazu wird sich MatthiasF morgen melden
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  8. #8
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.513

    Standard

    Zitat Zitat von WernerP Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    auch ich habe Probleme nach dem Update mit meinem PL4:
    Das FW Update vom PL4 ist abgebrochen mit der Fehlermeldung:
    error.JPG
    Wie soll ich beim angeschlossenen PL 4 die Reset-Taste drücken?

    OK. Notfallupdate durchgeführt, musste ich bei der FW709 auch schon. Ist zwar sehr lästig aber funktioniert.
    Werner
    Hier hat uns offenbar das letzte tolle Windows-Update einen Strich durch die Rechnung gemacht.
    Dieses Fenster erscheint immer, wir haben es aber durch GCC softwaremäßig unterdrückt um den User nicht zu verwirren.
    Einfach OK klicken da der Reset schon von uns durchgeführt wurde.

    -> wir werden sehen dass wir die Meldung wieder loswerden
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  9. #9
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.513

    Standard

    Zitat Zitat von rothal1 Beitrag anzeigen
    Guten Abend Herr Gross

    Ich habe das WIFI-Update auf einer Mitras LX7 ausgeführt. Das Update hat alle Netz-Einstellungen verstellt. Ich habe die Datei aus dem Ordner LX7 (spiffs.bin) genommen. Was habe ich falsch gemacht? Die Mitras hat nach dem Update immer noch die Version 6512.

    Besten Dank für ein kurzes Feedback.

    Gruss Rolf
    Das ist nicht die Firmware, das ist das Dateisystem. firmware.bin ist die Firmware
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  10. #10
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.513

    Standard

    Bei der Control Center Version V1106 findet er die Datei nicht.
    Stimmt leider, im WiFi-Update-Tool fehlt das bin-Verzeichnis. Der Installer hatte dieses nicht mit kopiert.

    Ich habe das eben behoben, neuen Installer gemacht, WiFi-Update-Tool ist jetzt wieder komplett und funktioniert, gerade getestet.

    Also: Wer noch ein WiFi-Update über das Tool machen möchte der kann ab sofort die aktualisierte 1.1.0.6 von unserer Downloadseite herunterladen.
    Wer das Tool nicht benötigt hat keinen Handlungsbedarf, es wurde sonst nichts geändert.
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •