Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: zwei Mitras-LB-Splitter am ProfiLux 4

  1. #1
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46

    Standard zwei Mitras-LB-Splitter am ProfiLux 4

    Hallo, wenn ihr mehr wie ein Mitras-LB-Splitter (PL-1048) am ProfiLux 4 anschließen wollt, nicht einfach wie oft im Forum vorgeschlagen ein Y-Adapter zum verbinden der Mitras-LB-Cable-RJ45 (PL-1065) nehmen.
    Ihr schaltet die Netzteile am den Mitras-LB-Splitter parallel.
    Wenn eines vom Strom getrennt wird, oder defekt ist, werden die Mitras an diesem Splitter über das Mitras-LB-Cable-RJ45 vom anderen Netzteil versorgt. Entweder schmort der Y-Adapter oder das Kabel....

    Das Mitras-LB-Cable-RJ45 hat drei Adern.
    Braun +24V vom Splitter-Netzteil,
    Schwarz Steuersignal vom ProfiLux 4 und
    Blau Minus.

    Ich habe jetzt von beiden Mitras-LB-Cable-RJ45 die RJ45 Stecker abgeschnitten. Dann die drei blauen Adern verbunden sowie die drei schwarzen Adern. Und Braun nur vom RJ45 Stecker mit einem Mitras-LB-Cable-RJ45.
    Funktioniert, alle Mitras Lightbar 2 an beiden Splittern werden werden vom ProfiLux 4 gesteuert.
    Und wenn ein Netzteil vom Strom getrennt wird, leuchten auch die an diesem Splitter angeschlossenen Lightbars nicht mehr.
    Das ganze nutzte ich jetzt um in den Beleuchtungspausen einige Lightbars abzuschalten. z.B. Mondlicht und Dämmerung nur mit zwei Lightbars.
    Michael
    Geändert von MiMatthies (26.11.2017 um 18:20 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46

    Standard

    Hallo, kurzes update, das Zeitweise abschalten eines Netzteiles + Splitter und angeschlossener Mitras Lightbars 2 funktioniert super.
    Die Dämmerung und Mondlicht wird jetzt mit einer Mitras Lightbar 2 Daylight gesteuert.
    Zur Hauptbeleuchtungszeit werden dann die restlichen 3 Mitras Lightbar 2 Daylight zugeschaltet.
    Gruß Michael

  3. #3
    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo MiMatthies

    Könnte ich demnach auch einfach den SUB-D Stecker am Kabel zwischen ActiveSplitter und Profilux abschneiden und stattdessen einen RJ45 aufpressen? So könnte man den ActiveSplitter am PL4 anschliessen. Würde dies wohl funktionieren?
    Gruss Bozini

  4. #4
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46

    Standard

    Hallo, der Mitras-ActiveSplitter ist für den ProfiLux 3.
    Wenn du den ProfiLux 4 hast, musst auf den kommenden Mitras-ActiveSplitter für den ProfiLux 4 warten oder wie oben beschrieben ein Y-Kabel basteln.
    Mit diesen Kabel kannst du mehre Mitras-LB-Splitter direct an den ProfiLux 4 anschließen. (ohne ActiveSplitter)
    Wie viele Mitras Lightbars und Mitras-LB-Splitter willst du den an den ProfiLux 4 anschließen?
    Grüße Michael

  5. #5
    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    12

    Standard

    Ich hab 8 Mitras Lightbars mit 2 LB-Splittern und 2 PSUs..

    Hab das alles inkl. einem ActiveSplitter bei einem Händler gekauft, dieser ist mittlerweise Konkurs.. Allerdings war diese Kombination zur Zeit des Kaufes auf der GHL Website sogar offiziell möglich. Kürzlich hab ich mir dann doch den neuen PL4 geleistet (man gönnt sich ja sonst nichts...) und wollte nun mein neues 1500Liter Becken in Betrieb nehmen.
    Da stiess ich auf meine beiden Probleme :-(
    Diese hier mit dem Splitter und das andere mit der PLM-ADIN im anderen Thread.. Hätte wohl doch lieber den PL3 kaufen sollen.. Im moment wird mein Becken mit der halben Leuchtkraft eingefahren. Warte wohl au den neuen Splitter, GHL hatt den jetzt ja auf März angekündigt nachdem mein Beitrag gelöscht wurde..

  6. #6
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    46

    Standard

    Hallo Bozini, was sind "2 PSUs.."???
    Für die 8 Mitras Lightbars benötigst du kein ActiveSplitter. Ich hatte 8 Mitras Lightbars 2 mit zwei Mitras-LB-Splitter am ProfiLux 4 angeschlossen. Alle Lightbars wurden richtig gesteuert.
    Für mich ist der ActiveSplitter nur eine Option wenn damit die Lightbars unterschiedlich gesteuert werden können.
    Grüße Michael

  7. #7
    Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo Michael

    Mit PSU mein ich PowerSupply, also zwei Netzteile..
    Dann werd ich also doch die beiden Kabel zu einem zusammenlöten gem. obiger Anleitung..

    Danke für all die Inputs!!
    Lg Bolzini

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •