Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 15

Thread: dynamischer Sollwert ProfiLux 4

  1. #1
    Join Date
    30.07.2017
    Posts
    41

    Frage dynamischer Sollwert ProfiLux 4

    Hallo,

    ist die Funktion "dynamischer Sollwert" beim PL4 überhaupt schon implementiert?

    Ich habe das Problem dass ich beim Temperatursensor zwar den dynamischen Sollwert auf "ja" stellen kann aber nirgends einen Menüpunkt finden kann wo ich die Werte dafür festlegen kann oder eine Datei einspeisen.

    ds.jpg

    Bitte um kurze Rückmeldung.

  2. #2
    Join Date
    18.02.2009
    Location
    Kaiserslautern
    Posts
    7,692

    Default

    kommt in nächsten Versionen
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #3
    Join Date
    30.07.2017
    Posts
    41

    Default

    Hallo Matthias,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Freundliche Grüße
    Der Lerad

  4. #4
    Join Date
    08.10.2017
    Posts
    4

    Default

    Hallo zusammen,
    jetzt sind diverse Updates gelaufen. Gibt es schon mehr Infos?

    Lg Chris

  5. #5
    Join Date
    07.08.2018
    Posts
    2

    Default

    Hallo,
    auch mich würde es sehr interessieren, ob es hier inzwischen schon eine Entwicklung gibt bzw. etwas in naher Zukunft geplant ist...
    LG Susi

  6. #6
    Join Date
    21.07.2014
    Posts
    8

    Default

    Quote Originally Posted by Matthias View Post
    kommt in nächsten Versionen
    Hallo,

    lässt sich denn irgendetwas bezgl. des dynamischen Sollwertes für den PL4 angeben? Inzwischen sind 2 Jahre ins Land gegangen und es wäre wirklich wichtig für unsere Arbeit.

    Einen schönen Gruß,

    Patrick

  7. #7
    Join Date
    13.05.2021
    Posts
    14

    Default

    Hallo,
    zu den Profilux 4 Besitzern kann ich mich erst seit wenigen Wochen zählen (ein 4e für mein kleineres Becken ist aber auch schon bestellt).
    Bei der Beleuchtung konnte ich schon einen sanftes hoch und runter fahren inklusive Mittagspause und Mondlicht implementieren. Jetzt wollte ich mich an einen automatischen Temperaturverlauf um den Jahreszeitengang am Rio Xingu nach zu stellen (meine Zebrawelse die vermehren sich nur sehr sporadisch aktuell), wagen.
    Basierend auf einem Beitrag hier im Forum wollte ich einen dynamischen Sollwert für die Temperatur umsetzen.
    Erst nachdem ich mein File erstellt habe und keine Möglichkeit des hinaufladens auf den Profilux 4 gefunden habe, bin ich dann auf diesen Beitrag gestossen. Es hat mich sehr verwundert das beim älteren Profilux 3 eine Funktion implementiert ist, die beim Topmodell Profilux 4 nicht vorhanden ist.
    Gibt es denn da einen neuen Status?
    Vor beinahe 4 Jahren wurde die Funktion ja für eine der nächsten Versionen angekündigt - kommt die noch und gibt es einen groben Zeitrahmen (in wenigen Monaten, bis Ende Jahr, ...)?

    Gruss und eine schöne Woche

    Werner

  8. #8
    Join Date
    30.07.2017
    Posts
    41

    Default

    Es gibt immerhin schon mal ein Artikel dazu.
    https://www.aquariumcomputer.com/de/...it-profilux-4/

    Die Firmware 7.29 ist allerdings noch nicht draußen. Es besteht also Hoffnung dass im nächsten Update tatsächlich dieses Feature auch im PL4 nutzbar wird.
    Dann kann ich endlich mein Raspberry PI und das selbst zusammen geschusterte setup abbauen und endlich alles über eine Lösung steuern. So hatte ich mir das vor 4 Jahren eigentlich vorgestellt.

    Grüße
    Der Lerad

  9. #9
    Join Date
    13.05.2021
    Posts
    14

    Default

    Hallo Lerad,
    das sind tolle Neuigkeiten!
    Danke das du das gefunden hast und mit uns teilst.
    Hoffen wir das die 7.29 bald veröffentlicht wird.

    Gruss

    Werner

  10. #10
    Join Date
    13.05.2021
    Posts
    14

    Default

    Hallo,
    mittlerweile ist ja schon die Firmware 7.31 verfügbar.
    Es is auch genau beschrieben wie der dynamische Sollwert funktionieren müsste:

    https://www.aquariumcomputer.com/de/...it-profilux-4/

    Ich habe daher versucht den dynamischen Sollwert für die Temperatur eines Beckens über eine Datei ein zu lesen (natürlich genau nach der Anleitung, auch das WLAN Modul und der Webserver wurden abgedatet).
    Die Datei schaut aktuell so aus:
    01.01.2024;14:00;27
    07.01.2024;14:00;27,1
    17.01.2024;14:00;27,1
    28.01.2024;14:00;27,2
    09.02.2024;14:00;27,4
    20.02.2024;14:00;27,5
    03.03.2024;14:00;27,6
    14.03.2024;14:00;27,7
    25.03.2024;14:00;27,8
    05.04.2024;14:00;27,9
    ...
    Wenn ich die Datei dann auswähle im GHL connect meines Android Tablets, zeigt er mir das an unter Datei auswählen in der Zeile:
    48,49,46,48,49,46,50,...

    Die Datei lässt sich dann auch nicht importieren.
    Gibt es irgendwelche Rahmenbedingungen die man bei der Datei noch beachten muss (z.B. maximale Grösse - die aktuelle Datei hat noch 45 Zeilen)?
    Gibt es sonst noch einen Tipp wie ich die Datei einlesen kann?

    Gruss

    Werner

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •