Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Profilux4 und Eheim Kontroller

  1. #1
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    49

    Standard Profilux4 und Eheim Kontroller

    Hallo Support

    Im Profilux4 wird mir für Eheim 0 Liter pro Stunde angezeigt
    Habe im Profilux eine Steckkarte RS232 verbaut
    Am Originalen RS 232 Anschluss habe ich LB2 angeschlossen
    An der neuen Schnittstelle habe ich den Eheim Kontroller angeschlossen. Kontroller Led leuchtet auch
    Habe den Kontroller auch an den Original RS232 Anschluss angeschlossen keine Änderung.
    Mit dem Profilux 3 lief alles vorher.

    Gruß Mario
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.618

    Standard

    für den EHEIM-Controller ist noch fraglich ob wir das unterstützen können im P4
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  3. #3
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    49

    Standard

    Hallo Matthias

    das wäre aber ein rückschritt zum pfl3 besonders da genau das auch extra im forum vor dem kauf gefragt wurde
    wenn das so ist bereue ich es auf den 4er gewechselt zu sein

    Gruß Mario

  4. #4
    Registriert seit
    22.08.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich hoffe das GHL hier den Support auch aufnehmen wird. Im Programmierbuch Profilux 4 wird klar ausgesagt das hier der EHEIM Controller angesteuert werden kann.

    Gruß Paul

  5. #5
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    49

    Standard

    Hallo

    gibt es schon Neuigkeiten zwecks EHEIM Controller
    würde gerne meine Pumpe wieder Steuern wie mit dem PL3

    Gruß Mario
    Amazonasbecken 286L
    PL3.1T
    downgrade auf
    ProfiLux 4 SW7.06, DCF-D-77
    Mitras Lightbar 2 Daylight, LB-PSU150, LB-Splitter, LB-ProfiLux-Cable
    PLM-RS232, EHEIM-Controller, Eheim professionel 3e
    Powerbar6D-D-PAB, Bodenheiz., Stabheizung, CO2 Steuerung mit CO2 Aussenreaktor AR-US50, mit Blasenzähler
    PropellerControl-2.1 / Humidity-Temp-Sensor /Temp Regelung PC Lüfter Aquadeckel

  6. #6
    Registriert seit
    16.03.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo ja würde mich auch interessieren habe mir Freitag auch das profilux 4 ultimat set gekauft plus eine rs232 Erweiterung Karte nur leider zeigt er bei mir auch durchfluss 0 an und laut Anleitung soll es ja möglich sein nur wenn nicht dann hätte ich den profilux 4 sicher nicht gekauft weis da schon jemand mehr ?
    Gruß Sascha

  7. #7
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    156

    Standard

    Hallo zusammen,

    gibt es schon Neuigkeiten bzgl. Eheim Steuerung und PL4?
    In der aktuellen GCC Version finde kann ich den Eheim Filter unter Schnittstellen gar nicht auswählen?
    Dennoch findet sich hier und da in der Software die Möglichkeit Eheim auszuwählen…..
    VG, Thorsten

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •