Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Probleme mit ProfiLux II Terra

  1. #1
    Registriert seit
    09.05.2016
    Beiträge
    3

    Standard Probleme mit ProfiLux II Terra

    Hallo zusammen,

    ein Freund von mir hat ein Problem mit einem ProfiLux II Terra mit einer Powerbar6D-D. Es treten unterschiedliche Fehler auf. Ab und zu schaltet die Powerbar einfach ab. Der ProfiLux zeigt an, dass alles richtig abläuft aber die Powerbar gibt auf keiner Steckdose Spannung aus. Oder aber die Steckdosenbelegung "verrutscht" einen nach rechts. Sprich Steckdose 2 bekommt das Signal von Steckdose 1 und Steckdose 3 von Steckdose 2 usw. Kennt jemand diesen Fehler und weiß wie er sich beheben lässt?

    Gruß Joschua

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.721

    Standard

    Hallo Joschua
    Kannst du ein Bild von den Einstellungen der Schaltsteckdosen hochladen. Dann können wir die Einstellungen einmal anschauen. Es kann aber auch ein Hardwaredefekt der Powerbar sein. Aber eines nach dem anderen

    Gruss Pit

  3. #3
    Registriert seit
    09.05.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Pit,
    leider bin ich zur Zeit nicht bei meinem Freund und könnte die Einstellungen abfotografieren. Was meinst du denn genau mit Einstellungen?

    Gruß Joschua

  4. #4
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.721

    Standard

    Hallo Joshua
    Die Einstellungen im ProfiluxControl unter System-> Schaltsteckdosen. Dort werden die Schaltsteckdosen konfiguriert

    Gruss Pit

  5. #5
    Registriert seit
    09.05.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Ja das weiß ich, aber die Steuerung hat ja zwei Jahre ohne Probleme funktioniert. Und wen sich die Powerbar "aufgehangen" hat muss ich immer die Nummerierungen der Powerbar neu eingeben und danach funktioniert alles wieder normal. Nur ist dieser Fehler in den letzten zwei Monaten drei mal aufgetreten und die Tiere wurden nicht mehr mit Licht und Regenwasser versorgt.

    Gruß Joschua

  6. #6
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.721

    Standard

    Hallo Joshua
    hat muss ich immer die Nummerierungen der Powerbar neu eingeben
    Das heisst, die Einstellungen im Profilux waren falsch, und du musstest die Schaltsteckdose im ProfiluxControl unter System-> Schaltsteckdosen neu erfassen?

    Wenn ja, welche Firmware ist auf dem Profilux, wie alt ist das Netzteil für den Profilux?
    Hast du die Powerbar einmal komplett stromlos gemacht, und das Kabel zum Profilux überprüft?

    tendenziell könnte das Netzteil des Profilux fehlerhaft sein. Hast du denn schon ein Netzteil mit einem 3poligen 230V Anschluss?

    Gruss Pit

  7. #7
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich habe seit 3 Tagen ein ähnliches Problem mit dem Profilux 2 terra. Nach 3.5 Jahren ohne Probleme leuchtet seit Samstag neben Com und Power nur noch S1 meiner Powerbar 6d-d. Alle anderen Steckdosen lassen sich auch nach Neustart oder stromlosem Zustand nicht zur Arbeit bewegen. Im PL2 wird alles korrekt angezeigt. Hab die Sicherungen in der Powerbar schon gecheckt, die sind ok. Kann man irgendwie auslesen, was der PL2 tatsächlich über den Westernstecker ausgibt? Ich habe schon auf gut Glück eine neue Powerbar bestellt, die aber erst in einer Woche kommt. Bei meinem Glück ist es doch der PL2. Wie lange ist denn so die Halbwertszeit der beiden Komponenten? Danke!

  8. #8
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.721

    Standard

    Hallo Froschmann
    Mein PLII und meine Steckdosenleiste sind seit rund 8 Jahren im Betrieb. Du hast eine Digitale Powerbar? Sonst, wenn du von vorne auf den Westernstecker schaust (Federkontakt nach oben)
    dann ist Pin6 (ganz rechts) Masse. Die geschalteten Pins 2,3,4,5 sollten bei aktiver Schaltung 5...10 Volt DC bringen. Ob er etwas ausgibt, kann man nirgends ablesen, das musst du messen. Ich weiss aber nicht, was du bei einer digitalen für Werte bekommst.
    Hast du schon ein anderes Kabel versucht?

    Gruss Pit

  9. #9
    Registriert seit
    24.06.2015
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Pit,
    vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Ein anderes Kabel hab ich noch nicht probiert. Kann man die einzeln kaufen?
    Ich hab die Powerbar 6D-d. Alle 6 Dosen sind belegt. Geschaltet wird u. a ein Nebler bei zu trockener Luft über den Sensor, die Brenner gehen bei 30 °C im Terra aus. Alles lief bis Samstag top. Hab die Powerbar gestern aus Spanien geordert. Hier gibt es die 6D-d wohl nicht mehr. Werde morgen mal den Stecker messen. Danke für den Tipp!

  10. #10
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    3.721

    Standard

    Kabel mit 2 Stecker RJ12 6p6c , 6p6c ist wichtig. Gibt es überall im Internet, im Baumarkt oder bei Elektromärkten in der Telefonabteilung. Stimmt, in D ist sie neu nicht mehr verfügbar.

    Gruss pit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •