Page 2 of 3 FirstFirst 123 LastLast
Results 11 to 20 of 29

Thread: Tunze an ghl

  1. #11
    Join Date
    20.06.2014
    Location
    Berlin
    Posts
    12

    Default

    Hat noch jemand eine Idee zu meiner Problematik (s.o.)? Hab ich was falsch eingestellt oder nicht beachtet?
    Danke Leute !

  2. #12
    Join Date
    13.08.2010
    Posts
    4,150

    Default

    Die Einstellungen sollten stimmen. Das Tunzekabel 1 wird über L1/L3/L5/7/9 usw benötigt, das Kabel 2 für L2/L4/L6/8/10 usw. Überprüfe also als ersten den Steckplatz. Du kannst zum testen auch einmal versuchen, ein anderes Gerät an die Erweiterungskarte anzuschließen. Wird dir die Karte denn im ControlCenter angezeigt? Hast du die Pumpe schon einmal an einer anderen Schnittstelle (L1/L3/L5) testweise zum laufen gebracht?

    Gruss Pit

  3. #13
    Join Date
    20.06.2014
    Location
    Berlin
    Posts
    12

    Default

    Die Karte wird erkannt und angezeigt. Habe die Pumpe nun über L1/2 zum Laufen bekommen, aber über 7/8 geht's halt leider nicht...
    Schon wäre ja noch, wenn man bei den Strömungspumpenmodi eine piktografische Darstellung hätte, welcher Modus welche Leistungskurve darstellt, damit man sich das ganze besser vorstellen kann...

  4. #14
    Join Date
    06.02.2012
    Posts
    2,020

    Default

    aber über 7/8 geht's halt leider nicht...
    Möglicherweise hat die Karte nicht 7/8 sondern 9/10.
    Bei den PL3 ist 7/8 die Schnittstelle auf der ex-Erweiterung.

  5. #15
    Join Date
    17.02.2013
    Location
    Haltern am See
    Posts
    121

    Default

    Korrektur (alte Nachricht ist kursiv geschrieben und nicht richtig).

    L1, L3, L5 usw. laufen auf Tunze 1
    L2, L4, L6 usw. auf Tunze 2

    Meinen Irrtum lasse ich der Verständlichkeit halber stehen.
    Das Kabel Tunze 1 geht nur an L1/L2.
    Das Kabel Tunze 2 geht nur an L3/L4.

    An allen weiteren Kanälen müssten beide Kabel funktionieren. Warum dass so ist - fragt mich nicht aber ich kenne es nur so...
    Last edited by Tim1979; 04.10.2016 at 13:07.
    Was für den einen das I-Phone ist für mich der ProfiLux

    Tim

  6. #16
    Join Date
    06.02.2012
    Posts
    2,020

    Default

    Das Kabel Tunze 1 geht nur an L1/L2.
    Das Kabel Tunze 2 geht nur an L3/L4.
    Das ist Unsinn, die Kabel sind an jedem L-Port verwendbar.
    Tunze 1 reagiert auf die ungeraden Kanäle der Stecker, also auf Kanal 1 an L1/L2, Kanal 3 an L3/L4 usw.
    Tunze 2 reagiert entsprechend auf gerade Kanäle der Stecker, also auf Kanal 2 an L1/L2, Kanal 4 an L3/L4 usw.

  7. #17
    Join Date
    17.02.2013
    Location
    Haltern am See
    Posts
    121

    Default

    Quote Originally Posted by Gunther View Post
    Das ist Unsinn, die Kabel sind an jedem L-Port verwendbar.
    Stimmt Du hast Recht - mein Fehler und trotz allem kann man das freundlicher formulieren.
    Was für den einen das I-Phone ist für mich der ProfiLux

    Tim

  8. #18
    Join Date
    04.05.2016
    Posts
    20

    Default

    Ich möchte mich dem Thema anschliessen.
    In meinem neuen Becken teste ich gerade 2 rückförderpumpen.
    Eine davon ist die Tunze Rückförderpumpe Silence electronic (1073.050)
    Ich möchte sie mit dem Profilux 3.1T ansteuern.
    Der Computer und Tunze-Kabel (PL-0087)bestellt, aber noch nicht angekommen, Pumpe läuft jetzt mit dem Original - Turbelle controller recirculation pumps (7090.250)
    Mario schreibt
    Quote Originally Posted by Tuffi20 View Post
    Hallo,
    Habe jetzt die Möglichkeit gefunden der Druck Taster war deaktiviert man muss das Gehäuse öffnen und dann kann man den Taster betätigen und siehe da es funktioniert
    Danke für die Hilfe

    Gruß Mario
    Ich habe den Controller auch aufgemacht und keinen zusätzlichen Taster, geschweige Anschluß für Tunze Kabel (PL-0087) gesichtet, nur ein PIN-Block mit 6 Pins.
    Kann man überhaupt die Pumpe an Profilux anschließen?

    Tunze 7090.250.jpg

    Als alternative teste ich auch Aqua Medic DC Runner 3.1, aber über eventuellen Anschluß frage ich dann in anderem Thread.

    Zur Zeit sind mir eigentlich beide Pumpen zu laut, nur die Tunze hat einen angenehmeren Störgeräusch.

    Über Ratschläge bedanke ich mich im Voraus

    Slawek
    Last edited by slawham; 08.10.2016 at 15:58. Reason: Bild

  9. #19
    Join Date
    13.08.2010
    Posts
    4,150

    Default

    Hallo Slawek
    Aqua Medic DC Runner 3.1
    Der Controller für diese Pumpe hat einen 1.5mm ?? Hohlstecker. Du brauchst also nur ein RJ12 6/6 Kabel, und auf der anderen Seite den Hohlstecker
    Alternativ solltest du auch die Pumpen von AquaBee anschauen. Diese Pumpen haben einen Chinch Eingang.
    Du musst also am Kabel den Pin 2 oder 5 (je nach gewünschter Schnittstelle) mit dem inneren Teil des Hohl/Chinch Stecker verbinden und Pin 3 mit dem äusseren Anschluss des Hohl/Chinch Steckers

    Gruss Pit

    Steckerbelegungen des ProfiLux.pdf
    Last edited by PIWAWT; 08.10.2016 at 16:29.

  10. #20
    Join Date
    24.07.2013
    Posts
    350

    Default

    Hallo,
    Du hast leider einen abgspeckten Controller bekommen bei mir sieht image.jpg

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •