Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Anschluss Eheim controller

  1. #11
    Registriert seit
    03.12.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    181

    Standard

    Hi,
    Die Karte wird automatisch erkannt und erscheint in der Systemübersicht. Du musst nur bei der Lightbar die verwendete Schnittstelle auswählen.

    VG
    Holger


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

  2. #12
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    203

    Standard

    Warum bei der Lightbar, wollte doch den Controller dran anschließen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Tino

  3. #13
    Registriert seit
    03.12.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    181

    Standard

    Ja klar, bei der Lightbar die serienmäßige Schnittstelle auswählen. Ist wahrscheinlich sowieso schon eingestellt.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD

  4. #14
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    203

    Standard

    Danke

  5. #15
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    203

    Standard

    Nachdem heute die Schnittstellen Karte kam, habe ich alles installiert.
    Im ghl Controll Center kann ich jetzt die aktuellen Werte meines Eheim Filters sehen, u/min, durchflussmenge, alles wunderbar.
    ABER.
    Wie kann ich jetzt über das gcc die durchfluss Menge regulieren?
    Das war ja eigentlich der Sinn des ganzen, ich kann die aktuelle durchfluss Menge sehen und gegebenenfalls regulieren ohne jedesmal an den Filter zu müssen.
    Habe in einem anderen Fred gelesen, das ich einer Pumpe einen l-Port zuweisen muss, keine Ahnung was das heißt.
    Kann mir jemand, für eine Laien, verständlich erklären, was ich noch machen muss damit ich die durchfluss Menge über gcc steuern kann.

    Gruß
    Tino

  6. #16
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    203

    Standard

    Keiner da der eine Tipp für mich hat?

    Gruß

    Timo

  7. #17
    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo Tino
    Den Filter an der Schaltsteckdose als Strömungspumpe konfigurieren. Dann kannst du bei der Pumpe einstellen
    Gruß Volker

    Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk

  8. #18
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    203

    Standard

    Volker,

    Schon ausprobiert, funktioniert nicht. Kann den Filter nicht steuern.

    Gruß

    Tino

  9. #19
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    2.020

    Standard

    Du musst im Eheim_menu schauen, welchem Kanal der Filter zugeordnet ist.
    Danach kannst die im Menu der Strömungspumpen die Pumpe nach Deinen Wünschen programmieren (siehe Anleitung dazu).
    Dabei gibt es allerdings Einschränkungen, da der Eheim-Filter nicht ausgeschaltet werden kann und eine Regelung nur im Bereich von 15-35% möglich ist (aus der Erinnerung, meiner ist längst abgeklemmt - die Lightbar ist wichtiger). Die 35% und jeder größere Wert entsprechen dann Vollast am Filter, die 15% der Minimallast

  10. #20
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    203

    Standard

    Es funktioniert nicht, habe alles ausprobiert, am Filter selbst Kaninchen alles einstellen aber über gcc geht es nicht.
    Wollte das der Filter bei der Futterpause seine Leistung drosselt.

    Gruß

    Tino

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •