PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ProfiLux 3.1N eX für den Teich



Franky68
28.09.2012, 21:08
Hallo,
was spricht dagegen ? Oder warum muß es die Outdoor sein ?
Meine ganze Technik ist Indoor.

Gruß
Franks

AQUA-IT
30.09.2012, 18:24
Sofern frostfrei und trocken sollte das kein Problem sein. Hatte ich auch einige Jahre.

Franky68
30.09.2012, 19:17
Sofern frostfrei und trocken sollte das kein Problem sein. Hatte ich auch einige Jahre.

Hallo Jens,
was brauch man noch zu diesem Set http://shop.aqua-it.de/index.php?a=722wenn man Sauerstoff messen und regeln möchte ?

LG
Franky

AQUA-IT
30.09.2012, 20:31
Auf alle Fälle den Teichsensor für die Temperatur. Denn bei diesen Set ist der Sensor für temperaturbereich Aquarium dabei. Dann noch Sauerstoffsensor und die Karte dazu.

http://shop.aqua-it.de/index.php?a=593
http://shop.aqua-it.de/index.php?a=255
http://shop.aqua-it.de/index.php?a=256

ganesh
01.10.2012, 10:11
Wie macht ihr das eigentlich mit den Sonden am Teich?
Reichen die 3 Meter langen Kabel, oder können die verlängert werden?
Grüße

Franky68
04.10.2012, 15:22
Wie macht ihr das eigentlich mit den Sonden am Teich?
Reichen die 3 Meter langen Kabel, oder können die verlängert werden?
Grüße

Hallo,
man arbeitet ja wohl mit einer Strömungskammer, diese würde bei mir mit Wasser aus der Sammelkammer beschickt
werden 3m reichen da immer.
Aber zum Thema, ich werde wohl auf die Outdoor III warten oder halt eine IKS kaufen mit Luftdrucksensor für die
Sauerstoffmessung.

ganesh
04.10.2012, 17:06
Hallo Franky68.
Bei einer Strömungskammer indoor, (also wirklich indoor, nicht in einem Filterschacht) wäre mir nicht ganz wohl;
deshalb meine Frage. Von der umständlichen Installation mal abgesehen.