PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Expansionsbox, wie ansteuern?



MarcoKohler
05.01.2010, 18:06
Hoi zäme

Habe heute meinen PL3 mit Expansionsbox in Betrieb genommen. Ich kann wunderbar einen Firmwarupgrade auf der Expansionsbox machen, aber wenn ich auf meinem PL3 auf System gehe sehe ich keine Expansionsbox, auch keine. Auch wenn ich etwas einstecke und manuell die 1-10V Schnittstelle betätige habe ich ein Problem.

Habt Ihr allenfalls eine Idee? Für was ist eigentlich der Schalter S/F?? Ist bei mir auf S, kann es mit dem zu tun haben?

Gruss Marco

dr.dotti
05.01.2010, 18:44
Hi Marco,

alle PAB EInstellungen müssen am PL selbst gemacht werden.

Zuerst im PL eine PAB Gruppe einstellen.
Dann die PAB Geräte zum PL zuordnen.
Und dann sollte der PL die neuen Messeingänge erkennen.

Wenn du damit fertig bist solltest du mal die SN des PL kontrolieren ob die in der Software noch mit der auf dem Gehäuse übereinstimmt.
Ich hatte da Probleme.

MarcoKohler
05.01.2010, 20:16
Wow, DANKE... Das muss man auch zuerst wissen, habe in der Anleitung nicht wirklich viel über das gefunden :-)

Also die Eingänge hat er nun gefunden, tiptop

Ich habe aber in die Expansionsbox noch eine zusätzliche Karte mit einem S Anschluss um eine alte Steckdosenliste anzusprechen.

Kann man diese Karte bereits so in der Expansionsbox nutzen?

Hatte bis jetzt noch keinen Erfolg :-)

Gruss Marco

Matthias
07.01.2010, 07:50
es gibt für PAB eine extra Anleitung, die werden wir bis zum Wochenende hochladen

die 1-10V-Schnittstellen werden angesprochen, Steckdosenausgänge der PLM-2L4S werden noch nicht unterstützt

-> dieses Karte im ProfiLux verwenden, dafür andere Karten (z.B. Messkarten) in die Expansion Box